«

»

„Asche und Phönix“ von Kai Meyer – Das Gewinnspiel!

Ganz frisch erschienen ist der neue Roman von Kai Meyer, Asche und Phönix! Es handelt sich diesmal um einen Einzelband und somit nicht um den Auftakt eines Mehrteilers.

Bei mir habt ihr heute die Möglichkeit, eines von DREI SIGNIERTEN Exemplaren zu gewinnen! Jeder Gewinner erhält zusätzlich noch eine Autogrammkarte von Kai Meyer und ein „Mini-Filmplakat“ von „The Glamour 3“ <—- wenn ihr auf den Link klickt, erfahrt ihr mehr über den Film!

Meine Gewinnspielfrage lautet:

Kennt ihr bereits einige Bücher von Kai Meyer? Wenn ja, welche? Wenn nein, warum nicht? Und wenn ihr sonst noch was über seine Bücher erzählen möchtet: Immer her damit!

Wie immer hinterlasst eure Antwort bitte hier als Kommentar und schickt mir zusätzlich eine Mail mit eurer Anschrift an kossi@kossis-welt.de

Das Gewinnspiel endet am Sonntag, den 2. Dezember 2012, 23:59 Uhr!

Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen und wenn ihr noch nicht 18 seid, schreibt in eure Mail bitte hinein, dass eure Eltern einverstanden sind, dass ihr an diesem Gewinnspiel teilnehmt!

Die Gewinner werden (wie immer) einen Tag nach Gewinnspielende in meinem Blog bekanntgegeben!

281 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Magdalena

    Hallo Kossi!!

    Ich muss gestehen, ich hab leider noch keines seiner Bücher gelesen.. 😉 Aber das muss bald geändert werden, deshalb hoff ich, dass ich dieses mal Glück hab. Denn erstens hört sich das Buch wirklich toll an und zweitens, so wie alle hier von ihm schwärmen, müssen seine Bücher einfach toll sein. Hoffentlich klappt es bei „Asche und Phönix“ 🙂

    Liebe Grüße
    Magdalena

  2. Eli

    Hallo Kossi,

    was für eine tolle Idee dein Gewinnspiel : )
    Ich schau immer mal gerne rein bei dir !!!
    Seit der Arkadien-Trilogie bin ich ein totaler Kai Meyer Fan und freu mich schon total auf sein neues Buch.
    Die Leseprobe von Asche und Phönix fand ich total spannend und bin schon gespannt darauf, wie es weitergeht!!!
    Hoffentlich hab ich Glück bei der Auslosung, ein Buch mit Autogramm wär echt cool!

    Liebe Grüsse,
    Eli

  3. Bengta

    Kai Meyers Bücher haben sich mittlerweile einen eigenen Teil meines Bücherregals erobert.

    Neben der Merle Triologie findet man die Wellenläufer,die Alchimistin,Arkadien,Frostfeuer,die Wolkenvolk Triologie und selbst einen der Heftromane die er bei Heyne unter einem anderen Namen veröffentlich hat.

    Wer jetzt glaubt,dort sei ja gar kein Platz mehr für ein weiteres Buch…dafür wird Platz gemacht!

  4. Kris

    Liebe Kossi,

    Ich kenne noch kein einziges seiner Bücher (auch wenn ich um Arkadien erwacht immer wieder herumgeschlichen bin). Das würde ich jedoch gerne mit Asche und Phönix ändern.

  5. Lyra

    Huhu liebe Kossi,

    ich habe leider noch kein Buch von Kai Mayer gelesen, aber schon viel von ihm gehört und die Arkadienreihe steht schon lange auf meinem Wunschzettel. Dennoch habe ich es bisher noch nicht geschafft wirklich etwas von ihm zu lesen..

    Ich würde mich aber freuen „Asche und Phönix“ von ihm lesen zu können. 🙂

    Liebe Grüße

    Lyra

  6. Jennifer Kristina

    Hallöchen liebe Kossi!

    Erstmals wieder ein herzliches Dankeschön, für so tolle Aktionen, wie diese.
    Ich dachte mir also: Komm, versuche den Drahtseilakt, fordere das Glück heraus und vielleicht meint es jenes Glück, diesmal gut mit dir..

    Also…
    Ich muss gestehen, dass ich lediglich einmal, meine Nase in ein Kai Meyer- Buch gesteckt habe und zwar in: „Arkadien erwacht“. Leider hat mir das Buch nicht sehr zugesagt, was weniger am Schreibstil oder der Grundidee, als viel mehr an Rosa, als Hauptfigur lag. Denn irgendwie hat sie mir so gar nicht gefallen und mir jegliche Lesefreude verdorben. Deshalb habe ich das Buch am Ende abgebrochen…
    Seitdem wollte ich immer mal wieder was von Herr Meyer lesen, habe mich aber an seine extremen Fantasy – Bücher nicht rangetraut.
    „Asche und Phönix“ ist genau jene Mischung, mit welcher ich mich nochmal einem Buch von ihm widmen würde.

    Also liebes Glück: Ich fordere dich heraus! *dedededumm* ; )

    Liebe Grüße!
    Jenny

  7. Rica

    Liebe Kossi,

    da versuch ich doch auch mal mein Glück 🙂

    Meine Erfahrung mit Kai Meyer beschränkt sich auf die Merle-Trilogie, die ich in der 6. oder 7. Klasse gelesen habe. Ich weiß noch, dass ich total hin- und weg war und ich mir die deshalb kürzlich nochmal gekauft habe. Der erste Band der Arkadien-Trilogie wartet auch noch darauf, gelesen zu werden, aber da möcht ich erstmal alle 3 haben 🙂

    Ich finde, er hat seinen ganz eigenen Stil was Fantasy betrifft und lange hat mich keine Leseprobe so gefesselt wie die von „Asche und Phönix“. Würde mich also seeeh freuen, eines der Exemplare zu gewinnen <3

    Ganz liebe Grüße

    Rica

  8. nele

    Huhu!
    Kai Meyer ist bei mir schon seid vielen Jahren gern gelesen!
    das fing mit der merle-triologie an geht über die muschelmagier-triologie weiter. Die alchemistin, das wolkenvolk und hex… Bis hin zu der arkardien Reihe.
    Ich liebe seine Bücher und Freu mich über jedes was neu erscheint!
    auch Asche und Phönix steht mal wieder ganz oben auf meiner Wunschliste, vielleicht hab ich bei dir ja Glück? Ich hoffe es sehr!
    Liebe grüße nele

  9. Tara

    Meine erste Trilogie die ich gelesen hatte war von Kai Meyer und
    seit dem lese ich immer wieder gerne von ihm Bücher! <3

    Ich habe gelesen die Wellenläufer, das Wolkenvolk und Arkadien. Selbstverständlich
    stehen sie auch in meinem Regal! *_* hihihi 😀
    nunja, und wenn ich gerade lese das man noch nichts von ihm gelesen hat, bricht
    es mir fast das Herz, mir fehlen zwar noch Bücher die ich von ihm lesen muss, aber bittte bitte bitte legt los mit dem lesen! Es lohnt sich wirklich, und wenn die eine
    Trilogie einem nicht gefällt dann versucht es mit einer Anderen.

    achja, tolles Gewinnspiel 🙂 Ich folge dir nun auch bei Facebook! :b

  10. Sabrina

    Hallo,

    ich habe leider noch kein Buch von Kai Meyer gelesen. Es stehen aber einige von ihm auf meinem Wunschzettel, da ich schon sehr viel positives über seine Bücher und seinen Schreibstil gehört habe.

    Ich denke ein guten Anfang könnte ich mit Asche und Phönix machen. 🙂

    Einen ganz tollen Tag!

    Liebe Grüße
    Sabrina

  11. Kathi

    Hey 🙂

    ich habe den ersten und zweiten Band der Arkadien-Reihe gelesen und werde mir demnächst auch den dritten holen. Kai Meyer hat einen wunderbaren Schreibstil und deswegen steht Asche und Phönix auch ganz oben auf meiner Wunschliste. 🙂

    Liebe Grüße
    Kathi

  12. Ela

    Hi,
    von Kai Meyer hab bisher nur ich die Merle-Trilogie gelesen, fand ich absolut klasse. Die Arkadien-Reihe steht in meinem SUB und wartet darauf gelesen zu werden.

    Und „Asche und Phönix“ steht auf meinem Wunschzettel für Weihnachten.

    LG,
    Ela

  13. Kaci

    Hallo,

    ich hab schon 2 Trilogien von Kai Meyer gelesen. Die Arkadien-Reihe und die Sturmkönigen-Reihe. Er ist einer meiner Lieblingsautoren. Deshalb stehen auch noch ganz viel andere Bücher von ihm auf meiner Wunschliste und Asche & Phönix ganz besonders. 🙂 Ich liebe seinen Schreibstil und seine genauen Beschreibungen der Orte in denen sich die Bücher abspielen. Das ermöglicht einem direkt in diese Welt einzutauchen.

    Viele Grüße

  14. Adrian

    Liebe Kossi,

    Von Kai Meyer habe ich so einige Bücher in meinen Regalen. Die ersten Bücher, die ich von ihm gelesen habe war die Wellenläufer- Triologie. Außerdem den ersten Band der Merle – Triologie. Vor kurzem hab ich auch den ersten Teil, der Arkadien – Reihe beendet. Aber mein Lieblingsbuch von Kai Meyer ist Frostfeuer ! Ich liebe dieses Buch einfach total. Die Geschichte um Maus ist einfach total berührend. Zudem mochte ich das Märchen der Schneekönigin schon als ich noch ganz klein war und fand es daher sehr spannend, dass sie in diesem Roman eine Rolle spielt. Sein neustes Buch Asche und Phönix stand schon auf meiner Weihnachtswunschliste und daher würde ich mich sehr freuen, wenn ich es hier gewinne könnte ! 🙂

    Ganz liebe Grüße

  15. Raphaela

    Hallo Kossi!
    Ich habe noch ein Buch von Kai Meyer gelesen, jedoch steht die Arkadien Trilogie auf meinem Wunschzettel! Schön wäre es daher mit einem Einzelband zu beginnen um herauszufinden, ob mir der Schreibstil zusagt.
    Außerdem klingt es total spannend!

  16. Lia

    Hi Kossi,
    ich kenne mehrere Bücher von Kai Meyer und bin ein großer Fan. Am besten hat mir bisher die Arkadien-Reihe gefallen.
    Liebste Grüße,
    Julia

  17. Cambion

    Hallo Kossi,

    mit „Asche und Phönix“ liebäugele ich aus zwei Gründen:

    1. Ich habe noch kein Buch von Kai Meyer gelesen, was man als geneigter Fantasy-Jugendbuch-Leser kaum zugeben dürfte 🙂
    Warum? Ich habe schon viele, viele Trilogien und Serien hier zu Hause – und immer ist es dasselbe: WOW! Ein neuer Teil — huh, solange auf eine Fortsetzung zu warten… erzeugt bei mir meist einen „Warte-Kater“.

    „Asche und Phönix“ ist als Einling sozusagen der ideale Einstieg, um meine Kai Meyer-Bildungslücke zu schliessen , mir also einen Eindruck von seiner Schreibe zu verschaffen —- und wahrscheinlich wieder zu einem Serien-Junkie zu mutieren 🙂 Das wäre dann – wenn man all den Lobhudeleien folgen darf- auch begründet! 🙂

    2. Ich habe eine echte Schwäche für das Thema: Phönix aus der Asche. Ich bin so gespannt, wie Meyer dieses Motiv in seinem Buch verarbeitet hat!

    Ich poche ganz stark auf meine Glücksfee,
    herzliche Grüsse,
    Cambion

  18. Stina

    Hallo Kossi,

    Kai Meyer gehört zu den ersten Fantasy-Romanen, die ich in meinem Leben gelesen habe. Angefangen habe ich mit der Wellenläufer-Trilogie, anschließend Frostfeuer gelesen, die Merle-Trilogie, die Wolkenvolk-, gefolgt von der Arkadien-Trilogie, aber auch die Göttin der Wüste und Loreley, sowie Hex. Sein aktuelles Buch steht auf meiner Wunschliste, eine signierte Ausgabe würde mein Weihnachten aber perfekt machen !

    Liebe Grüße

  19. Elin

    Hi Kossi 🙂

    Ich habe die ganze Arkardien (Arkardien erwacht, Arkardien brennt, Arkardien fällt) Triologie gelesen und mir dann auch alle selber gekauft. Nachdem ich sie selbst hatte hab ich die bestimmt alle fünf mal durchgelesen, es sind meine absoluten lieblings Bücher!!!! Ich habe auch ‚Seide und Schwert‘, ‚Lanze und Licht‘ und ‚Drache und Diamant‘ gelesen. Ich versuche jetzt auch noch an andere Bücher dranzukommen und die auch nocht zu lesen. Ich liebe wie Kai Meyer die Figuren zum leben erweckt, ich kann sie förmlich sehen vor meinem inneren Auge und die scenen die er beschreibt auch. Ich liebe Autoren die dies machen können und ihre Leser so in die Geschichte mit einzubeziehen. Deswegen glaube ich nicht daran dass ich einen Film schön fände, er würde all meine wunderschönen Fantasien zerstören. Ich kann kaum darauf warten Asche und Phönix zu lesen, und weil Kay Meyer mein absoluter lieblings Autor ist würde ich natürlich auch am liebsten ein signiertes exemplar gewinnen hier 🙂 Es wäre unglaublich so etwas in den Händen halten und drinn blättern zu können.
    Liebe Grüße, Elin xx

  20. Svenja

    Hallo Kossi,

    bisher habe ich noch nichts von Kai Meyer gelesen. Woran das liegt kann ich gar nicht sagen, denn eigentlich spricht mich das Genre sehr an.
    Wird also Zeit, dass ich mich mal darauf einlasse! „Asche und Phönix“ wäre ein guter Start, um mich mit seinem Schreibstil vertraut zu machen.

    Liebe Grüße
    Svenja

  21. Nadine

    Hallo, ich bin seit der 5. Klasse begeisterte Kai-Meyer-Leserin. Mit der „Fließenden Königin“ fing alles an, ich weiß, dass ich damals auch unbedingt einen fliegenden steinernen Löwen haben wollte 🙂
    Dann habe ich mich nach und nach an die weiteren Trilogien gewagt… zuerst kamen die Wellenläufer, dann das Wolkenvolk. Zwischendrin habe ich auch immer wieder vereinzelte Bücher wie „Loreley“, „Herrin der Lüge“ oder „Die Alchimistin“ (was sich dann ja doch als Trilogie entpuppt hatte) verschlungen.
    Mittlerweile bin ich nicht mehr in der 5. Klasse, sondern an der Uni und werde trotzdem jedes Mal zum Kind, wenn ich ein neues Buch von Kai Meyer in Händen halte!
    Ich bin stolze Besitzerin von 34 Kai-Meyer-Büchern und lese sie mit Herzenlust auch gerne 3-4 Mal, man entdeckt immer wieder etwas Neues in jedem Buch.
    Ich könnte nichtmal sagen, welches von allen mein absolutes Lieblingsbuch ist, sie sind alle wunderbar und laden ein zum Träumen!
    Eine Widmung habe ich leider noch in keinem meiner Bücher, das ist das letzte Puzzleteil, das noch fehlt 🙂
    Liebste Grüße aus der Pfalz, sendet euch Nadine!

  22. Kathy

    Ach Kossi, du machst immer so tolle Gewinnspiele! Bisher habe ich nicht gewonnen, aber bei dem hier würde ich es mir echt sehnlichst wünschen! Ich bin ein riesengroßer Fan von Kai Meyer und er ist mein absoluter Lieblingsautor. Ich versuche ja jeden Bücherliebhaber zu ihm zu überreden und preise seine Bücher immer an. Wer noch keinen Meyer gelesen hat, der wird von mir bekehrt oder so in der Art. ;D

    Also ich habe 20 Bücher von ihm. Davon sind aber 4 noch ungelesen. Gelesen habe ich bisher:

    – Frostfeuer
    – Die fließende Königin
    – Das steinerne Licht
    – Das gläserne Wort
    – Seide und Schwert
    – Lanze und Licht
    – Drache und Diamant
    – Die Wellenläufer
    – Die Muschelmagier
    – Die Wasserweber
    – Die Alchimistin
    – Die Unsterbliche
    – Das Buch von Eden
    – Das Gelübde
    – Arkadien erwacht
    – Arkadien brennt
    – Arkadien fällt
    – Dschinnland
    – Wunschkrieg
    – Glutsand

    Hmm, das müssten alle gewesen sein. ;D Sind einige und ich wünsche mir sooooososoosososooo gern „Asche und Phönix“. Ich hab ja noch nicht mal ein Autogramm von ihm oder ihn mal getroffen, das klappte nie. ;(

    Hach.. ich wünsch mir das so doll! :3

  23. Judith

    Hey Kossi!
    Ich hab mir vor ca. 9 Jahren die Merle-Trilogie von meinem Geburtstagsgeld gekauft und seitdem bin ich absoluter Kai-Meyer-Fan. 🙂
    In meinem Bücherregal stehen außerdem noch die Wellenläufer-Trilogie, die Wolkenvolk-Trilogie und Frostfeuer. Die ersten beiden Bände der Sturmkönige habe ich auch bereits, bin aber leider noch nicht dazu gekommen sie zu lesen. Das Studium nimmt leider so viel Zeit in Anspruch, dass ich es nicht mehr schaffe so viel zu lesen wie früher. Aber die Geisterseher habe ich letzte Woche gelesen und war richtig begeistert. Obwohl mir die Jugendromane wie Arkadien erwacht noch besser gefallen. Davon muss ich allerdings auch noch den zweiten und dritten Teil lesen. 🙂
    Und natürlich Asche und Phönix! Schade, dass es sich nur um einen Einzelband handelt. Allein die Inhaltsangabe hört sich so gut an, dass ich nicht nur unbedingt das Buch lesen möchte, sondern gerne noch mehr. 😉
    Liebe Grüße

  24. Brigitte

    Hey!
    Also zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich noch nix von Kai Meyer gelesen habe.. wobei ich schon ewig um die Arkadien-Trilogie rumschleiche und eine Freundin ist schwer begeistert von der Merle-Trilogie, also brauch ich die dann quasi auch noch. Asche und Phoenix klingt auch super und wäre als Einzelroman da der perfekte Einstieg für mich in die Kai Meyer Bücher – vor allem signiert! (:
    Grüßle (:

  25. Judith

    Hallo Kossi,

    Ich habe die Arkadien-Reihe gelesen und war sehr begeistert von den Büchern. Konnte gar nicht abwarten bis das Folgebuch erscheint. Na ja, ich finde deine Idee von diesem Gewinnspiel sehr schön, vor allem da Bücher nicht gerade ein billiges Hobby sind und man sich über ein gewonnenes Buch natürlich noch mehr freut.

    Ganz liebe Grüße

  26. Anette

    Hallo Kossi,
    leider habe ich noch kein Buch von ihm gelesen, warum kann ich nicht genau sagen…dabei habe ich nur Gutes von „Arkadien erwacht “ gehört. Aber es ist nie zu spät und der Inhalt hört sich verlockend an…also versuche ich mein Glück 😉
    Gruß

  27. Angie

    Hallo Kossi,
    mitlerweile ist Kai Meyer mein Lieblingsautor geworden.
    Ich habe schon die Bücher
    Wellenläufer-Trilogie
    Wolkenvolk -Trilogie
    Merle -Trilogie
    und Frostfeuer.
    Ich würde mich freuen wen ich gewinnen würde.

    Gruss Angie

  28. Jacquy

    Ich habe bisher noch kein Buch von Kai Meyer gelesen, obwohl ich nur gutes über die Bücher gehört. Viele sprechen mich aber von der Geschichte her nicht richtig an. Schon öfter habe ich überlegt, die Arkadien-Trilogie zu lesen, aber bisher wurde daraus noch nichts. Es fehlt einfach dieses „Die Bücher muss ich unbedingt haben, sonst muss ich mich gleich das Dach runterstürzen!“-Gefühl. 😀 (klingt das jetzt als wär ein ein Psychopath?)
    Dieses Buch löst das Gefühl aber in mir aus. 😉

    Lg Jacqueline

  29. Katis Buecherwelt

    Hallo liebe Kossi,

    ich habe leider bisher noch kein Buch des Autors gelesen, aber er ist mir bereits bekannt. Ich hatte mehrfach Arkadien in der Hand, jedoch ist es noch nicht bei mir eingezogen. Dieses Buch hatte ich auch erst vor einigen Tagen in meinem Buchhandel gesehen und darin gestöbert. Daher würde ich mich freuen, dieses Buch bei Dir zu gewinnen, und da dies ja auch ein in sich abgeschlossenes Buch ist und keine Reihe, wäre es für mich der perfekte Start, mich in Kai Meers Welt vergessen zu können.

    Liebe Grüße

    Kati

  30. Zilo

    Hallo liebe Kossi ,
    ich hab eigentlich nie Glück bei Gewinnspielen aber ich will das Buch unbedingt lesen und besitzen , deswegen nehme ich jetzt teil 😀

    Also zu deiner Frage,
    Ich hab von Kai Meyer schon die beiden ersten Bände der Arkadien-Reihe gelesen und fand die echt toooll und ich lese auch gerade den dritten Band und ich bin schon gespannt wie es endet.

    Lg Zilo

  31. Ngoc

    ich hab einige bücher von kai meyer in meiner sammlung, aber noch nicht alle gelesen. als nächstes möchte ich die arkadien trilogie lesen, jedoch fehlt mir noch der zweite teil. ich hoffe aber, dass ich bald mehr seiner werke lesen werde ;D

  32. Katja

    Hi!
    Klar kenne ich noch Bücher von Kai Meyer
    Die Arcardion Trilogie^^
    Gestern beim vorlesewettbewerb meiner Achule wurde auch aus einem seiner Bücher gelesen, mir ist aber der Titel entfallen, irgendwas mit Frost.

  33. Christa

    Hallo Kossi,

    was für ein klasse Gewinnspiel. Ich würde gern mitmachen, denn leider kenne ich bisher noch keins von Kai Meyer’s Büchern.

    Aber mir wurde schon in den höchsten Tönen von dem neuen Werk vorgeschwärmt und auch von seinen älteren Büchern. Deshalb hoffe ich auch auf mein Glück hier, dass ich mir bald eine eigene Meinung bilden kann.

    LG Christa

    PS: Signierte Bücher haben eine ganz eigenen Aura! Sie sind unbezahlbare Schmuckstücke in der Bibliothek! 🙂

  34. Sonja Buddensiek

    Oh wie schön, dass es hier „Asche & Phönix“ zu gewinnen gibt – da versuche ich doch gleich mal mein Glück!

    Gelesen habe ich von Kai Meyer bisher den 1. „Arkadien“-Band, der mir ziemlich gut gefallen hat – bisher habe ich es aber noch nicht geschaffen, die Reihe weiterzuverfolgen. Ebenso habe ich die ersten beiden Teile der „Wolkenvolk“-Trilogie gelesen, Band 2 fand ich allerdings ehrlich gesagt so langweilig, dass ich es dann aufgegeben habe. Da mir aber, wie gesagt, „Arkadien erwacht“ so gut gefiel, würde ich es mit „Asche und Phönix“ doch ganz gern probieren 😉

    Vielleicht habe ich ja Glück – das Gewinnspiel ist auf jeden Fall klasse!

  35. danie schuster

    wow, was für ein toller gewinn!
    ich habe zb die wolkenvolk-trilogie,die wirklich toll ist..aber was sag ich, die sind alle toll..
    die merle-trilogie
    die arkadien-trilogie
    das buch von eden
    die alchimistin
    loreley

    und ja, es gibt eine kleine geschichte dazu:
    ich hab mir den ersten teil der wolkenvolk-trilogie signiert bestellt, sie kam an und die unterschrift sah in schwarz so perfekt aus,das ich mich fragte,ob sie gedruckt sei,also hab ich nachgefragt,der verlag sagte,man würde den autoren demnächst nahelegen 1 farbigen stift zu benutzen..tja,so kam ich zu teil2 u 3 mit einer blauen signatur..
    lg,danie

  36. anika

    Hy kossi. Ich hab noch keins von ihm gelesen. Habe aber von den arkadien gehört. Asche und Phönix hört sich aber sehr gut an. LG 😉

  37. Jasi

    Huhu,

    ich habe leider noch kein Buch von ihm gelesen, allerdings habe ich schon in einigen Blogs über ihn gelesen, vor allem seine Arkadien Reihe wird sehr gelobt.

    Deshalb bin ich ziemlich neugierig geworden und würde auch gerne einmal eines seiner Werke lesen, damit ich auch mitreden kann ^^

    Vielleicht habe ich ja Glück, und das Buch fliegt wie ein Phoenix zu mir nach Hause :o)

    Lg Jasi

  38. Christian K

    hi Kossi

    kannte ihn kam ,aber nie zum lesen

  39. Lena

    Ich kenne keins seiner Bücher,würde aber gerne eins lesen 🙂 Bin nur irgendwie noch nicht dazu gekommen^^

  40. Claudia

    Ich gestehe, dass ich bis jetzt noch nicht ein einziges Buch von ihm gelesen haben. Obwohl ich wirklich nur gutes von den Buchern lese und überall in den höchsten Tönen von ihnen geschwärmt wird, habe ich mich irgendwie noch nicht an die Bücher heran getraut. Vielleicht ist dies ja nun der Startschuss…
    LG Claudia

  41. Michaela Schulz

    Liebe Kossi,
    ich hab noch kein Buch von ihm gelesen, aber Asche und Phönix hat schon mal irgendwann wer auf Facebook empfohlen und mich würde das in jedem Fall interessieren. Und wenn es dann noch ein signiertes ist, wär das ja genial:-)
    EInen schönen ersten Advent dir.
    Lieben Gruß
    Micha

  42. Angelina

    Hallo Kossi,

    ich habe die Wellenläufer-Triologie und die ersten beiden Teile der Wolkenvolk-Triologie gelesen. Das ist leider schon eine Weile her, deshalb kann ich mich nicht mehr alle Einzelheiten erinnern. Da ich die Bücher damals in der Bibliothek ausgeliehen habe, kann ich nicht einfach mal reinschauen. Aber ich glaube mich daran zu erinnern, dass man bei seinen Büchern eine ganz tiefe Beziehung zu den Charakteren aufbauen kann.
    Im Moment steht sein Buch „Arkadien erwacht“ auch meiner Wunschliste. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich davor noch ein anderes Buch von ihm lesen könnte.

    LG Angelina

  43. Melek

    Hi Kossi!
    Ein wirklich tolles Gewinnspiel 🙂
    Ich habe bereits die Reihen „Sturmkönige“ und „Arkadien“ gelesen!
    Kai Meyer schreibt wirklich toll 😀
    Liebe Grüße, Melek

  44. Claudia Kolberg

    Hallo kossi!
    Ich muss zu meiner Schande gestehen dass ich noch keines seiner Bücher gelesen habe. Aber so wie alle hier Schwärmen, werde ich das dringend ändern müssen 🙂 und was eignet sich da besser als ein Gewinnspiel? Wer weiß …. Vielleicht gefällt mir das Buch so gut dass ich die anderen dann auch kaufe 🙂 ich hoffe ich bekomme die Möglichkeit dazu 🙂 falls ich nicht Gewinne landet das Buch aber definitiv auf meiner Wunschliste, weil es sich echt gut anhört 😉
    Liebe Grüße
    Claudi

  45. Bookaddicted.de

    Liebe Kossi,

    ein tolles Gewinnspiel, da versuche ich direkt auch mal mein Glück!
    Ich habe von Kai Meyer bisher nur „Die Herrin der Lüge“ gelesen – glaube ich … Und ich kann mich nicht mal mehr erinnern, ob ich es abgebrochen habe oder gut fand … Das ist nämlich schon Jahre her! Ich dachte immer, ich hätte schon zig Bücher von ihm gelesen und stellte dann fest, dass es gar nicht stimmt o__O Von daher wird es langsam Zeit 🙂

    LG,
    Bookaddicted.de

  46. Désirée

    Hallo Kossi,

    ich habe bisher die Triologie um die fließende Königin gelesen (Merle Triologie). Ist glaube ich eigentlich ein „Kinder/- Jugendbuch“ allerdings hat mich seine außergewöhnliche Fantasie und Vorstellungskraft total begeistert. Er vermischte in diesem Buch Fantasy mit dem alten Ägypten und der Hölle. Also sehr ungewöhnlich. Ich lese gerne Fantasy Romane, aber seine Bücher stachen bisher für mich immer heraus. Was mich besonders fasziniert hatte, war, dass er in diesen Büchern Meerjungsfrauen nicht nur als schön und anmütig beschrieben hat, sondern mit einem Haifischmaul, welches von Ohr zu Ohr reichen sollte, und scharfe, spitze Zähne enthielt. Das hatte ich bis dato so auch noch nicht gelesen.

    Da ich von ihm danach so begeistert war, hatte ich mir immer vorgenommen auch seine anderen Bücher zu lesen, bin aber bisher leider nicht dazu gekommen.

    Aber jetzt die Möglichkeit zu haben ein SIGNIERTES Exemplar zu bekommen ist für mich wirklich wahnsinnig aufregend! Dieses einzigartige Gefühl, der Autor hatte GENAU DIESES Buch auch in den Händen und nun hast du es bei dir und liest es, fasst es an, das ist einfach unbeschreiblich 😉

    Liebe Grüße,

    Désirée

  47. Alexandra

    Hallo Kossi,

    nein, ich kenne noch keine Bücher von Kai Meyer, weil mir schlicht und einfach sein Name bisher nicht bekannt war.

    Aber ich würde mich sehr freuen, ihn durch „Asche und Phönix“ kennen zu lernen und mir hierdurch ein erstes Bild von diesem Autoren zu machen.. 🙂

    Liebe Grüße,
    Alex

  48. Deniz

    Von Kai Meyer habe ich bisher nur die Arkadien-Trilogie gelesen, aber die war wirklich bombastisch toll! <3
    Auf meinem SuB hockt jetzt die Wellenläufer-Trilogie, die mir ein Blogger angedreht hat, weil die auch genial sein soll 😀

    LG, Deniz

  49. Mel

    kenne bisher nur die Alchemistin, bin auf jeden Fall neugierig wie die anderen Bücher sich lesen =)

  50. PMelittaM

    Hi Kossi,

    ich habe schon etliche von Kai Meyers Werken gelesen, u. B. die Merle-Trilogie, die Faust-Trilogie, die Wolkenvolk-Trilogie, Rattenzauber, Die Alchimistin und und und. Deshalb fände ich es toll, auch dieses Buch mein Eigen nennen zu können.

    Liebe Grüße Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>