«

»

„Asche und Phönix“ von Kai Meyer – Das Gewinnspiel!

Ganz frisch erschienen ist der neue Roman von Kai Meyer, Asche und Phönix! Es handelt sich diesmal um einen Einzelband und somit nicht um den Auftakt eines Mehrteilers.

Bei mir habt ihr heute die Möglichkeit, eines von DREI SIGNIERTEN Exemplaren zu gewinnen! Jeder Gewinner erhält zusätzlich noch eine Autogrammkarte von Kai Meyer und ein „Mini-Filmplakat“ von „The Glamour 3“ <—- wenn ihr auf den Link klickt, erfahrt ihr mehr über den Film!

Meine Gewinnspielfrage lautet:

Kennt ihr bereits einige Bücher von Kai Meyer? Wenn ja, welche? Wenn nein, warum nicht? Und wenn ihr sonst noch was über seine Bücher erzählen möchtet: Immer her damit!

Wie immer hinterlasst eure Antwort bitte hier als Kommentar und schickt mir zusätzlich eine Mail mit eurer Anschrift an kossi@kossis-welt.de

Das Gewinnspiel endet am Sonntag, den 2. Dezember 2012, 23:59 Uhr!

Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen und wenn ihr noch nicht 18 seid, schreibt in eure Mail bitte hinein, dass eure Eltern einverstanden sind, dass ihr an diesem Gewinnspiel teilnehmt!

Die Gewinner werden (wie immer) einen Tag nach Gewinnspielende in meinem Blog bekanntgegeben!

281 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Bianca (Anii)

    Kennt ihr bereits einige Bücher von Kai Meyer? Wenn ja, welche? Wenn nein, warum nicht? Und wenn ihr sonst noch was über seine Bücher erzählen möchtet: Immer her damit!

    Jaaa, und 1000 mal jaa. Er ist meine Absoluter mega Kai Meyer Fan (ich glaube es gibt noch schlimmere als ich aber ich bin ein FANN)
    So ich habe folgende Bücher von Kai Meyer schon gelesen: Schweigenetz, Der Kreuzworträtselmöder, Göttin der Wüste, Loreley, Die Winterprinzessin, Der Rattenzauber, Der Schattenesser, HEX, Das Buch von Eden, Die Störmkönige (1-3), Die Alchimistin (alte und neue), Die Unsterbliche (alte, *lese gerade an der neuen*), Das Wolkenvollk.
    So außerdem besitze ich noch die Fautus-Reihe, Niegellungen-Reihe, Die Gebannt, Frostfreuer, Die Wellenläufer und Herrin der Lüge. Die Bücher muss ich aber noch lesen.

    Wie man merkt lese ich echt gerne seine Bücher was immer so schön an seinen Büchern ist, das jedes Buch sich von den andren abhebt. Kai Meyer ist einfach nur einzig artig.
    Und als ich ihn dieses Jahr Live (und in Farbe :D) auf der Leipziger Buchmesse gesehen habe war das soo *geil*.

    Würde mich wirklich riesig freuen wenn ich einer der Gewinner währe, wünsche allen die Teilnehmen viel Glück ^^

    lg Anii

  2. brividolibro

    Hallo Kossi!

    Erstmal danke für das Gewinnspiel und ich find Kai Meyer einfach grandios. Es ist genau mein Genre und Geschmack und ich freue mich, schon so sehr auf dieses Buch. Signiert wäre es natürlich noch besser und ich hoffe, dass ich Glück habe.

    Das Cover überzeugt mich auch, vor allem, da es mal etwas Anderes ist und nicht immer dieser Einheitsbrei mit rot, grün oder blau und einer Frau/Mann auf dem Cover. Überaus ansprechend 😀

    Lg
    Andi

  3. TheFallingAlice

    Hallo liebe Kossi,
    ein wirklich geniales Gewinnspiel! 🙂
    Die Trilogie, die mich bis heute wirklich nachhaltig beeindruckt hat, ist die Merle-Trilogie. Dieses Buch las ich in den Anfängen meiner Teenagerzeit und ich fand allein schon die Namen so faszinierend, dass es ein leichtes war als jugendliche Leserin in Kay Meyers Welt einzutauchen. <3

    Liebe Grüße
    Debora

  4. Claudias Bücherregal

    Hallo Kossi,

    ich habe bisher noch keins seiner Bücher gelesen, aber habe mir immerhin schon die Arkadien Trilogie gekauft und werde sie demnächst lesen. Da freue ich mich schon drauf.

    LG Claudia

  5. Anne

    Ohja- Kai Meyer begleitet mich schon seit meiner Kindheit. Mit absolutem Feuereifer habe ich als Kind und dann als Jugendliche seine Romane rund um „Die Sieben Siegel“ gelesen und gelibet. Und vor einem Jahr dann die Merle- Trilogie. Ja und seitdem steht so ziemlich jedes seiner Bücher auf meinem Wunschzettel 😀

  6. sandra

    Huhu liebe Kossi,

    ich habe von Kai Meyer die Arkadien Trilogie und die Alchimistin gelesen.
    Ein toller Autor.Ich möchte mehr von ihm lesen.

    LG Sandra

  7. Jule

    Hallo Kossi 🙂

    Ich bin ein richtiger Fan von Kai Meyer geworden, nachdem ich die Arkadien Trilogie gelesen habe. Ich freue mich schon sehr darauf Asche und Phönix zu lesen 😉 .
    Kai Meyer schreibt einfach richtig gut und man kann sich sehr gut in seine Geschichten hinein versetzen. Ich bewundere Kai Meyer wie er seine Bücher schreibt und auch wie er den Inhalt aufbaut. Ich, als Geschichten Schreiberin, kann mir gute Anregungen bei Kai Meyer holen und so meine Geschichten spannender schreiben!
    Ich danke Dir dafür KAI MEYER!!! 😀
    Ich finde das echt super,das du das Buch verlost! 🙂

    viele liebe Grüße Jule <3

  8. Hikari

    Kai Meyer hat bei mir im Zimmer schon Einzug gehalten mit der Arkadien-Trilogie, der Reihe um Die Alchimistin und seit neuestem auch mit den Sturmkönigen. Wie man sieht, bin ich also recht begeistert von dem Mann. Ich hab ihn sogar schon auf der Buchmesse getroffen 🙂 Da würde es mich natürlich freuen, auch sein neustes Werk – und auch noch unterschrieben – zu erhalten. Er schreibt faszinierend, spricht auch Themen an, die gern umgangen werden und das aber auch eine Art, die mitunter sehr sensibel ist und ehrlich. Die Geschichten sind dabei immer spannend, etwas gruselig, mysteriös, auch mit vielen humorvollen Stellen versehen. Also etwas, das man immer gerne liest 😉

  9. Nicole

    Hallo Kossi!

    Klar kenne ich den großen Meister – also nicht persönlich ^^ Aber seine Bücher allemal. Die Arkadien-Reihe habe ich gelesen (von der ich hoffe, dass bald ein weiterer Band folgt, das wäre zu schön) und die Sturmkönige. Ganz großes Kino :o)

    LG
    Nicole

  10. Marc

    Hallo Kossi,

    Also ich kenne bereits ein paar Bücher von Kai Meyer jedoch habe ich noch nie eins gelesen ….
    Es tummeln sich einige davon auf meinem Wunschzettel, aber die Konkurrenz auf eben diesem ist gigantisch … Aber interessieren tuen mich seine Bücher sehr, weil mir das Genre einfach auch sehr zusagt!

    Und nun ein Buch mit Signatur zu gewinnen wäre natürlich genial ^^
    Ich drücke mir dann einfach mal ganz egoistisch selbst die Daumen und hoffe auf einen Gewinn 🙂

    Liebe Grüße aus Luxemburg,
    Marc

  11. Ramona

    Hallo,

    also ich hab bisher noch nichts von Kai Meyer gelesen, aber dieses Buch klingt so interessant, dass ich mein Glück versuchen muss. Ich würde es so gerne lesen!!

  12. Sabrina

    Ich habe leider noch keines seiner Bücher gelesen.
    Aber es stehen ein paar seiner Werke wie z.B. Arkadien auf meiner Wunschliste, nur waren in letzter Zeit andere Bücher immer entweder interessanter oder wichtiger (Schullektüre)
    Würde mich daher sehr freuen, wenn ein so tolles Exemplar (mit Autogramm) als erstes den Weg in mein Bücherregal finden würde…

    Liebe Grüße, Sabrina

  13. Tintenmeer

    Hiho Kossi,

    ich habe im Sommer „mein“ erstes Buch von Kai Meyer gelesen: „Arkadien erwacht“ … und war schwer enttäuscht! Seinen Schreibstil fand ich wirklich schön, aber seine Figuren waren leider einfach nur schlimm … Ich kanns gar nicht beschreiben. Sie erschienen mir konstruiert und unglaubwürdig, und manche tauchten wie Springteufel plötzlich völlig unmotiviert auf. Das hat mir das Buch echt verleidet.

    Trotzdem mag ich nicht glauben, dass dieser Autor und ich keine Freunde werden können und hoffe auf eine zweite Chance für unsere „Bücherbeziehung“. Vielleicht mit seinem neuen Roman? 🙂 Die Hoffnung stirbt zuletzt!

    Liebe Grüße aus dem Tintenmeer
    Sandy

  14. Anja

    Hallo Kossi,

    ich habe von Kai Meyer nur die ersten beiden Bücher der Arkadien-Trilogie gelesen. Das dritte Buch lese ich in den nächsten Wochen. Irgendwann werde ich auch noch mal die Alchimistin lesen.
    Asche und Phönix steht auf meinem Wunschzettel für Weihnachten, aber vielleicht habe ich ja hier bei Dir Glück.

    Liebe Grße
    Anja

  15. Nana

    Hey 😀

    Zu meiner Schande muss ich wirklich gestehen, dass ich Kai Meyer erst seeehr spät für mich entdeckt habe =/ Nachdem ich aber vor kurzem die Arkadien-Bände geschenkt bekommen habe, weiß ich was mir entgangen ist 😀

    Umso mehr freu ich mich jetzt, dein Gewinnspiel zu entdecken (:
    Von „Asche und Phönix“ hab ich bislang unendlich tolle und vor Begeisterung sprühende Rezensionen lesen dürfen – meine Neugierde brennt also lichterloh 😀 .smile. So wies aussieht, ist der Roman nicht nur literarischer Hochgenuss, sondern auch ein richtiges Schmankerl für die Augen (: Ich finds richtig gradnios gestaltet – mystischer Flair gewoben in eine etwas unheilvolle Stimmung – gefällt! 😀 Und dass die Bücher signiert sind, ist sowieso Wahnsinn pur (: Signierte Romane sind immer ganz ganz besondere Schmuckstücke, die ich hüte wie meine Augäpfel .. Ich würd mich wie ein Honigkuchenpferdchen freuen, diesen tollen Autor und seine Geschichten noch ein wenig näher kennenlernen zu dürfen =o) Ich schick dir viele liebe Grüße (: Nana

  16. Tabea

    Hallo Kossi,

    ich habe noch nie ein Buch von Kai gelesen, weiß aber das meine schwester begeistert ist. Ich in Zukunft Hoffentlich auch? 🙂

    LG Tabea

  17. Katrin

    Huhu Kossi 🙂

    Wollte eigentlich schon immer die Arkadien-Reihe lesen…doch irgendwie haben die Bücher es noch nicht in mein Bücherregal geschafft… Da ich aber durch die vielen Serien im Moment lieber Einzelbücher lese, würde ich mich sehr freuen Asche und Phönix zu gewinnen…

    Liebe Grüße Katrin

  18. Sabrina

    Hallo Kossi,

    ich kenne die Bücher von Kai Meyer noch nicht, Warum? Gute Frage!
    Manchmal bleibt man einfach in einem Genre hängen und sieht viele andere Sachen gar nicht. Durch dich komm ich immer wieder auf neue Bücher, danke dafür 🙂

    Liebe Grüße
    Sabrina

  19. Manuela

    Ich selber habe noch kein Buch von Kai Meyer gelesen, ich bin nicht so der Reihen Leser, und wenn ich dieses Buch gewinnen würde, würde ich es an eine meiner besten Freundinnen weitergeben, die würde den Herrn Meyer nämlich nur wegen seiner Bücher sogar heiraten, glaube ich. g Sie hat sie alle und wenn ich nicht ganz falsch liege, sogar in verschiedenen Ausgaben

  20. Verena

    Wow absolut tolle Verlosung!! Mich reizen die Bücher schon seit laaaaanger Zeit, aber irgendwie konnte ich mich noch nicht so recht durchringen (das ist eines dieser Dinge, die man wirklich machen will, aber sie aus unerfindlichen Gründen doch nie macht, seltsam). Deshalb würde ich mich natürlich extrem freuen, wenn mir meine Entscheidung so schnell abgenommen werden könnte 😉

    Liebe Grüße!

  21. Moni G. aus W.

    Huhu Kossi,
    ich habe von Kai Meyer bisher noch nix gelesen, seine Bücher wurden mir aber schon von meiner Schwägerin empfohlen. Warum ich noch keines gelesen habe? Ich sach nur SuB. 😉
    Wenn’s mit dem gewinnen klappt, dann wird „Asche und Phönix“ mein 1. Meyer werden. 😀
    LG
    Moni

  22. Nadine

    Ich habe von Kai Mayer bisher nur Arkadien erwacht gelesen. Leider hat mir das Buch nicht so gut gefallen, was aber lediglich am Thema und nicht am Schreibstil lag. Ich würde gerne nochmal ein Buch von ihm ausprobieren und mache deshalb hier gerne mit.

  23. Tine

    Hey
    Ich kenne noch kein Buch von Kai Meyer, und vor n paar Monaten wusste ich auch gar nicht, dass es ihn gibt. Hab auch immer wieder von der Arkadien-Trilogie gehört, nur Gutes, aber i-wie hab ich mir kein Buch von ihm besorgt. Der Klappentext hat mich nicht gleich total angesprochen. Und nun, seit einigen Tagen wird nur noch von Aschen und Phönix geredet, und JEDER kauft sichs, ähhm, ja, da darf ich die Bücher auf keinen Fall verpassen und muss jezz mal langsam anfangen, mein erstes Kai-Meyer-Buch zu lesen.

    lg, Tine

  24. Saskia

    hallo liebe Kossi,

    Kennt ihr bereits einige Bücher von Kai Meyer? Wenn ja, welche? Wenn nein, warum nicht? Und wenn ihr sonst noch was über seine Bücher erzählen möchtet: Immer her damit!

    nein aber dieses Buch ist mirr bereits mehrere male aufgefallen und ich würd es so gerne haben wollen,
    was von ihm gelesen noch nie aber neue autoren ziehen mich immer magisch an bin für alle genren so weit offen und bin ja an sich so oder so eine große leseratte 🙂
    würd mich freuen eins der exemplare zu gewinnen

    lieben Gruß Saskia

  25. Tania Barbosa

    Ich habe noch nie etwas von Kai Meyer gelesen. Wieso? Na ehm.. was soll ich dazu sagen, hatte komischerweise noch nie von ihm gehört, wahrscheinlich weil ich nicht so der Fantasy-Typ bin und mich die Bücher nicht angesprochen?! Um ehrlich zu sein weiß ich es selber auch nicht so genau, aber ich habe mir jetzt mal aus purer Neugierde die Beschreibung auf Amazon angeschaut und bin Neugierig geworden. Vielleicht gewinne ich ja 🙂

    Liebe Grüße, Tania♥

  26. Ruth

    Ich kenne von Kai Meyer bis her nur die Arkardiem Trilogie, von der ich restlos begeister war (Meine Zweit-Lielichgbuch-Reihe :)).
    Dieses Buch hört sich sehr interessant an un da uch das Cover gefällt mir sehr, also hüpf ich auch mal in den Lostopf 🙂

  27. IraW

    Kennt ihr bereits einige Bücher von Kai Meyer? Wenn ja, welche? Wenn nein, warum nicht? Und wenn ihr sonst noch was über seine Bücher erzählen möchtet: Immer her damit!
    Bisher habe ich zwei der Arkadien-Bücher und die Merle-Trilogie gelesen. Ich fand sie wirklich toll geschrieben, so dass ich in die Leserprobe zu Asche und Phönix guckte und von der dann sogar noch mehr begeistert war.

  28. Julia

    Wow…Kossi, wie genial.

    Ich habe einige Meyer-Bücher auf dem SUB und sie sind längst überfällig, weil alle davon schwärmen…aber leider hat ein Tag nur 24h…*seufz*
    Schlechte Ausrede, ich weiß, aber wie Moni schon schrieb, wenn es hier klappt, wäre „Asche&Phoenix“ auch mein erster Meyer 😉
    Warum ich bisher noch keinen Roman gelesen habe liegt auch daran, dass ich das exzessive Bücher-lese-Gen erst vor etwa einem jahr wiederentdeckt habe und dann über dermaßen vielen tolle Bücher gestolpert bin, die in den letzten jahren erschienen sind, dass man das kaum aufholen kann…mal von den vielen extremst tollen Büchern, die nahezu täglich auf den Markt kommen…daher müsste ich mich wohl 3 Jahre zeiteinfrieren, damit man meinen SUB (ca. 400 Bücher) ablesen kann…
    ich würde mich wahhhhnsinnig über ein Exemplar freuen.
    LG; Julia

  29. KleinerVampir

    Liebe Kossi!

    Selbstverständlich kenne ich Bücher von Kai Meyer, allen voran die „Arkadien“-Trilogie, aber auch Frostfeuer oder „Hex“, ein Buch für die Thrillerfans.

    Leider konnte ich ihn auf der Buchmesse nicht bei der Signierstunde treffen, um mir meine mitgeschleppten Hardcover (was tut man nicht alles!) signieren zu lassen, weil das Programm einfach zu dick gepackt war. Daher würde ich mich über das signierte Buch „Asche und Phönix“ sehr freuen, denn damit liebäugle ich schon einige Zeit…. also, liebe Glücksfee, hab Erbarmen :-))

    Lieber Gruß
    KleinerVampir

  30. Gänseblümchen

    Hallo Kossi von Kossis Welt!

    Ich kenne von Kai Meyer die Arkadien-Trilogie, Frostfeuer und die Wellenläufer-Trilogie. Persönlich getroffen habe ich den Autor leider noch nicht.

    Ich würde gerne mein Glück versuchen und „Asche und Phönix“ gewinnen!

    Lieber Gruß
    Gänseblümchen

  31. Dorothee

    Hallo Kossi,
    bis jetzt habe ich noch keine Bücher von Kai Meyer gelesen.
    Kenne aber vom hören-sagen „Arkadien erwacht“.
    Habe „Arkadien erwacht“ schon ewig auf meiner Wunschliste. Vielleicht bekomm ich es ja zu Weihnachten.
    Die Cover von seinen Büchern finde ich echt schön.
    Lg Dorothee

  32. Surya

    LIebe Kossi,

    ich habe zwar schon einige Bücher von Kai Meyer in meinem Regal stehen (zB Arkadien-Trilogie; Frostfeuer, Die Wellenläufer-Trilogie und Merle), allerdings habe ich noch keins gelesen. Den Grund dafür weiß ich eigentlich gar nicht…. vielleicht werde ich in der nächsten Zeit tatsächlich eins von ihm lesen 🙂 und vielleicht gehör ich ja zu den glücklichen Gewinnern und dann wird dies mein erstes sein 🙂

    Liebe Grüße von Surya

  33. Sarah Schückel

    Liebe Kossi,

    zu meiner Schande muss ich ja gestehen, dass ich noch kein einziges Buch von Kai Meyer gelesen habe. Das heißt aber nicht, dass die Bücher (allen voran „Asche und Phönix“ und die Arkadien-Trilogie) nicht allesamt auf dem Wunschzettel stehen würden – nur leider hat sich ihrer noch niemand am Geburtstag oder an Weihnachten erbarmt. Meist stehen ja noch mindestens zehn andere Autorinnen und Autoren mit auf der Liste. Und dann heißt es wieder einmal – alle Jahre wieder quasi – „Schon wieder so viele Bücher? Wir wollen auch mal was anderes schenken“.

    Diesen Satz hat wohl schon jeder Buchverrückte einmal gehört, aber mir macht er langsam echt zu schaffen. Nicht, dass andere Geschenke nicht auch wunderbar wären – ich freue mich echt drüber! – aber Bücher sind nun einmal das ideale Geschenk. Man schenkt damit letztlich Zeit, die der Beschenkte angenehm verbringen kann. Man schenkt ein Stück Freizeit. Und das ist doch kaum zu toppen, nicht wahr? 😉

    Da ich Studentin bin – und das entsprechende Kirchenmaus-Einkommen habe, was man aus dem Studenten-Klischee kennt – bleibt mir für die kommenden Monate leider nichts anderes übrig, als weiter auf Geschenke in Buchform zu hoffen. Denn selber kaufen ist besonders auch bei Hardcovern ganz, ganz schwierig. Um nicht zu sagen „beinahe unmöglich“. Das ist leider der Grund, weshalb mein Bücherregal immer noch eine Kai Meyer-freie Zone ist…

    Ja. Und das ist auch der Grund, weshalb ich gerne eines der Bücher gewinnen würde – damit ich ein einziges Mal sagen kann „Das müsst ihr nicht schenken! Seht ihr, manche Bücher kann ich mir auch selbst schenken“.

    Vielleicht habe ich ja Glück 😉

    Liebe Grüße aus dem wunderschönen Dresden!
    Sarah

  34. Asu

    Huhu liebe Kossi,

    Das Gewinnspiel ist super <3 Da bin ich doch gleich dabei!

    Ich habe schon ein paar Bücher von Kai Meyer gelesen, aber sicherlich noch nicht alle geschafft – leider.
    Gelesen habe ich die Wellenläufer- und Merle-Trilogie und liebe sie! Ist schon eine ganze Weile her das ich sie gelesen habe aber wird wohl mal wieder Zeit 😉
    Muss noch den letzten Band der Arcadien Reihe lesen, dann hab ich die auch fertig.

    Ich liebe seine Bücher einfach, da er eine eigene Welt erschafft und es ist so wunderschöne Worte packt. Bei seinen Büchern kann ich mich richtig mitreissen lassen und denke ich wäre live dabei 🙂 Ich bin immer froh wenn ich wieder ein Buch von ihm lesen kann <3

    Ganz liebe Grüße!

  35. Lisa

    Hallo Kossi,
    Ich habe leider noch kein Buch von Kai Meyer gelesen, da sie mich thematisch bisher weniger interessiert haben, doch vorhin hatte ich zufällig „Asche und Phönix“ in der Buchhandlung in der Hand und fand es sehr interessiert. Die Story hörte sich sehr interessant und ganz nach meinem Geschmack an, weshalb ich von deinem Gewinnspiel super angetan bin :).
    Ich würde mich sehr über einen Gewinn freuen, da ich schon viel über den guten Schreibstil von Kai Meyer gehört habe.
    Liebe Grüße,
    Lisa

  36. Levenya

    Hallöchen liebe Kossi!
    Ein tolles Gewinnspiel zur Adventszeit wie ich finde 🙂 und dann noch von Kai Meyer *.* Da MUSS ich dabei sein!

    Ich habe schon einiges von Kai Meyer gelesen (Leidere noch nicht alles>.<). Dazu gehört: Die Wellenläufer-Trilogie, Merle-Trilogie, Arkadien-Trilogie, Das Wolkenvolk-Trilogie.
    Ich habe sie alle verschlungen und wurde kein einziges Mal enttäuscht! Er schafft es wie kaum ein anderer immer wieder neue tolle und interessante Charaktere und Welten zu schaffen. Nichts wiederholt sich. Deswegen muss ich auch unbedingt sein neustes Werk lesen 😀

    Ich bin schon ganz kribbelig vor Aufrgegung! 😀

    Lieber Gruß!

  37. Zeynep

    Hey Kossi

    von Kai Meyer hab ich kein einziges Buch gelesen aber habe schon von Arkadien gehört aber das Buch hat mich nicht gereizt es zu lesen…aber als ich ‚Asche und Phönix‘ gesehen hab ist das direkt auf meinen Wunschzettel gelandet den es höert sich sooo toll an 😀

    LG

  38. Lilli33

    Hallo Kossi,

    das ist ja mal ein klasse Gewinnspiel. Das Buch steht schon auf meiner Wunschliste, aber signiert wäre es natürlich der Hammer 🙂

    Ich habe von Kai Meyer die Arkadien-Trilogie, die Dschinnland-Trilogie und die Wolkenvolk-Trilogie. Ich finde, er schreibt einfach total klasse.

    In Frankfurt auf der Buchmesse war ich mal bei einer Lesung von ihm. Das war ein tolles Erlebnis. Er kam so locker und sympathisch rüber 🙂 Leider war dort der Andrang beim Signieren so groß und ich musste meinen Zug erwischen. Deshalb wäre ich so happy, wenn es hier mit einem signierten Exemplar klappen würde!

    LG Lilli

  39. Abhi

    Kennt ihr bereits einige Bücher von Kai Meyer?
    Ja klar, ganz viele.
    Wenn ja, welche?
    Ich kenne alle Jugendbbücher, inklusive der Sieben-Siegel-Reihe und Frostfeuer.
    Dann die Alchimistinnen-Trilogie, das Buch von Eden, die Loreley, den RattenZauber, die Geisterseher, die Winterprinzessin. Ungelesen hab ich noch Hey und die Vatikanverschwörung in meinem Regal stehen.

    Und wenn ihr sonst noch was über seine Bücher erzählen möchtet: Immer her damit!
    Ich liebe die Bücher von Kai Meyer, allein wegen seiner gesunden und ausgewogenen Mischung aus Realität und Phantasie/Mystik. Die Geschichten sind niemals so abgehoben, dass man sie als reine Fiktion wahrnimmt, sondern beim Lesen immer der Meinung ist, so könnte es tatsächlich passiert sein oder passieren. Ich versinke immer in den Geschichten und vergesse die Außenwelt drumrum. Das ist das Tolle daran: Buch auf, Leben raus. 🙂

  40. Leselounge

    Nein. Ich selber habe noch nichts von ihm gelesen. Leider reicht meine Fantasie nicht aus, um richtig in seinen Büchern versinken zu können. Er hat ja auch historisches geschrieben. Daran habe ich mich versucht, „Das Buch von Eden“ jedoch nach einigen Seiten zugunsten einer anderen Geschichte weggelegt. Da ich den Menschen, der Fantasy liest sehr liebe, mache ich bei diesem Gewinnspiel mit. Und wenn es einmal hier steht, könnte ich theoretisch ja auch mal ein oder zwei Blicke reinwerfen.

  41. Judith Preisner

    Hallo Kossi,

    ja ich kenne bereits Bücher von Kai Meyer! Welche? ALLE. Bzw. fast alle.
    Meine Mutter hat mir damals Frostfeuer vorgelesen und danach konnte ich einfach nicht mehr anders, als seine Bücher zu lesen.
    Gelesen habe ich: Frostfeuer, Die Sturmkönige, Arkadien Triologie (OMG ICH LIEBE SIE ❤) Loreley, Die Winterprinzessin, und, und, und…

    Da Herr Meyer ja nur ein Dorf weiter wohnt, genau so wie ich in Erftstadt, war ich auch schon auf 2 Lesungen und durfte mich schon öfters wenn man ihm mal beim einkaufen begegnet unterhalten. Es ist wunderbar einem Autor so nah zu sein und zu wissen wo die wunderbaren Geschichten entstehen.

    Wer die Arkadien Triologie noch nicht gelesen hat sollte sich schämen! Lest es, es verzaubert. 🙂

    Für mich wäre es einfach wunderschön zur Weihnachtszeit wieder ein Buch von ihm zu lesen und so die kalten Wintertage zu überstehen.

    Deine Judith

  42. Dana

    Hi
    Ich hab noch keins von Ihm gelesen aber Frostfeuer auf meiner Wunschliste, steht ganz oben auf der „Bald-zu-kaufen-und-zu-lesen-List“.

    LG Dana

  43. Sky

    Kai Meyer ist einer meiner absoluten Lieblingsautoren. Er ist einfach ein Wortkünstler der besondern Art und schafft es immer wieder Welten zu entwerfen, die einen umwerfen.

    Gelesen habe ich bisher Frostfeuer (einfach wunderschönes modernes Märchen) und die Merle-Triloge. Beides hat mich restlos begeistert und auchs eine historische Romane (Das Gelübde und Herrin der Lüge hab ich schon verschlungen) sind auch jedes Mal etwas, was mich anspricht, was mir gefällt und das einfach so eigenständig ist, dass es einfach nur begeistert.

  44. Tamara

    Hey,
    ich habe bis jetzt leider nur die Arkadien-Trilogie gelesen. Die fand ich sehr schön geschrieben. Asche und Phönix reizt mich auch extrem 🙂 Und dann ist es auch noch signiert.. *-*

    Liebe Grüße
    Tamara

  45. Jessica H.

    Ich habe die Arkadien Trilogie von ihm gelesen und fand sie einfach absolut wundervoll.
    Ich würde sein neues gerne lesen, gerade weil es sich endlich mal um einen Einteiler handelt. Das hat man ja leider nur noch selten.

    Lieben Gruß

  46. Corinna

    Hallo Kossi,

    von Kai Meyer kenne ich selber noch nichts und bin da wohl die Ausnahme. Gehört habe ich bisher aber nur gutes und auch die Arkadien-Reihe steht schon auf meiner Wunschliste.

    Es ist nur eine Frage der Zeit bei mir…

    Liebe Grüße
    Corinna

  47. Sibel

    Hallo Kossi,

    Ich kenne die Arkadien-Trilogie und habe sie regelrecht verschlungen 🙂
    Ich würde dieses Buch wirklich gerne lesen, weil es ziemlich interessant und spannend klingt und ich den Schreibstil von Kai Meyer sehr gerne mag.
    Auch ist es toll, das dieses Buch ausnahmsweise mal ein Einteiler ist 🙂

    Liebe Grüße
    Sibel

  48. Nicki

    Hallihallo,

    Ich hab schon die ganze Arkadien-Reihe gelesen und die Merle-Triologie. Die waren beide super :))
    Bin mal gespannt

    Nicki

  49. Melanie S.

    Ich muss gestehen, ich habe von Kai Meyer noch kein einziges Buch gelesen. Der Grund dafür ist auch recht schnell erklärt – die letzten Jahre waren deutsche Autoren nämlich nur bedingt von Interesse für mich, aber das soll sich jetzt ändern. Nicht nur englische Autoren können tolle Welten erschaffen und darum möchte ich mir deutsche Autoren und ihre Werke kennen lernen. Und noch bevor ‚Asche und Phönix‘ erschienen ist hat es schon Begeisterungsstürme ausgelöst, da wird man doch automatisch neugierig.
    Liebe Grüße, Melanie

  50. Lisa

    Ich muss gestehen, auch wenn sehr ungern, ich kenne weder ihn noch seine Bücher. Schade eigentlich…sollte aufjedenfall mal reinlesen 🙂
    Aus genannten Gründen, kann ich nicht viel zu seinen Büchern sagen, außer „schniekes Cover“ 😀
    P.s.: Kossi du bist super – deine Vlogs (oder wie du es sagst „Flogs“ hehe) erhellen meinen Lesehorizont 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>