«

»

Kossi gets fit # 26 – Mein Sportupdate zu Pur-Life und Bellicon

 

Mit diesem Code könnt ihr pur-life.de VIER Wochen lang kostenlos nutzen: SPORTKOSSI (Der Code ist nur für NICHTMITGLIEDER gültig in der Zeit vom 10.02. bis 17.02.2017 um 23:59 Uhr)

Alle Infos zum Bellicon und die genaue Konfiguration meines Bellicons findet ihr hier: http://bit.ly/2gKcmvD  (jetzt ist auch Ratenzahlung für Kunden in Deutschland und Österreich möglich)

Purlife Rabattcode: kossiswelt (8 Euro monatlich im Rahmen eines Jahresabos)

Trampolinbuch: http://amzn.to/2k7uYVZ
Faszienbuch: http://amzn.to/2jOJKQd
Rückenbuch: http://amzn.to/2jOwJGk

Für das Gewinnspiel hinterlasst hier bitte den Kommentar und schickt mir gleichzeitig eine Mail an kossi@kossis-welt.de mit eurer Anschrift und eurem Gewinnwunsch.

Die Verlosung endet am 17.02.2017 um 23:59 Uhr

Ich bin totaaaaaaaaaal gespannt auf eure Antworten 🙂

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

44 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Kerstin W.

    Kossi, ich liebe Dich !

    … und hoffe, du weißt, wie ich das meine. 😀 Das vergangene Jahr war schlimm, Mama verstarb und die Sonne verdunkelte sich abrupt. Sport hat mir in dieser dunklen Zeit u.a. geholfen. Das Bellicon habe ich mir auf deine Empfehlung hin gekauft, habe auch die Socken und Manuels Buch 😉 und mit dem Schwingen kam die Freude…

    Ich nehme nicht am Gewinnspiel teil, ich möchte nur DANKE sagen!

    Alles Liebe,
    Kerstin W.

  2. Ithielwen

    Hallo liebe Kossis!

    Erst einmal Danke für dieses schöne Video.

    Ich möchte teilnehmen an dem Gewinnspiel, weil ich seit ca. 8 Jahren versuche abzunehmen und mich gesünder zu ernähren, aber jedes Mal scheitere. WW habe ich mehrmals gemacht und der Jo-Jo Effekt hat immer wieder gnadenlos zugeschlagen. Ergo hat es nie wirklich klick gemacht. Und das ist so furchtbar frustrierend und der innere Schweinehund mit den Ausreden, die es scheinbar so viel gibt, wie Sandkörner an allen Stränden dieser Welt zusammen, ist soooo groß.

    Aber Deine Begeisterung und Liebe für Manuel ist soooo groß, daß ich hoffe, das Manuel stärker ist und meinem innerem Schweinehund so richtig eine verplättet.

    Ich könnte noch stundenlang weiter schreiben, aber es reicht ja, wenn einer von endlos quasselt.

    Danke nochmal und ein schönes Wochenende Dir.

  3. Annette

    Liebe Kossi,

    seit einiger Zeit verfolge ich deine Videos und bin angefixt von deiner persönlichen Entwicklung! Hut ab vor dem, was du geschafft hast.

    Seit Montag habe ich ein Bellicon! Ich bin morgens an einem freien Tag spontan nach Köln gefahren, habe die Teile getestet und mir eines mitgenommen und mein Konto ziemlich überzogen dafür. 😀 Seitdem schwinge ich täglich und nutze einen kostenlosen Probezugang zu Pur-Life.

    Ich bin sehr begeistert, habe aber auch noch einen langen Weg zu meinem persönlichen Wunschgewicht und Wohlfühlen vor mir.
    Daher würde auch ich gerne an dem Gewinnspiel teilnehmen.
    LG Annette

  4. Jacqueline Schäfer

    Juuuhu, ich habe so lange auf dieses Video gewartet 🙂 durch Dich bin ich zum Bellicon und pur-life gekommen. Ich mache seitdem nichts anderes mehr, da ich die Goldmitgliedschaft schon habe, wünsche ich mir eines der Bücher, die wollte ich mir sowieso zu legen.
    Liebe Grüße aus Oberfranken

  5. Jasmin R.

    Liebe Kossi,
    Ich habe schon seit August 2015 immer mal wieder mit Rückenproblemen zu tun und habe auch schon einen Bandscheibenvorfall gehabt. Meine Arbeit als Krankenschwester hat ihr übliches dazu beigetragen. Als ich im vergangenen Dezember einen akuten „Hexenschuss“ hatte, dachte ich es sei nun vorbei mir Schmerzfreier Bewegung für den Rest meines Lebens (soetwas in der Art sagte mir mein Orthopäde zu dem Zeitpunkt). Ich habe dann mein Schicksal selbst in die Hand genommen und mit dem Give me Five Rückentraining von Manuel begonnen. Schon nach wenigen Tagen stellte sich eine deutliche Besserung ein. Die mache die 5 Minuten täglich am liebsten in Videoform und freue mich tatsächlich schon täglich darauf, obwohl ich erst in der 3ten Woche bin fühle ich mich deutlich besser.
    Nun zu deinem Gewinnspiel. Ich würde mich so so sehr über eine einjährige Goldmitgliedschaft bei purelife freuen.
    Ich beginne am 01.04.17 eine zweijährige Ausbildung zur Hebamme die mich finanziell vor einige Herausforderungen stellt. Eine Mitgliedschaft wäre für mich somit nicht so einfach zu finanzieren. Warum ich es mir so sehr wünsche, fragst durch jetzt vielleicht. Das kann ich dir gerne sagen. Nur durch Manuel und purelife kann ich überhaupt wieder von meinem Traumberuf Hebamme träumen und die Ausbildung antreten. Denn ohne Give me Five wäre ich niemals wieder rechtzeitig fit genug geworden um überhaupt die Einstellungsuntersuchung zu bestehen.

    Ich danke dir für deine Videos und das du Manuel und purelife in mein Leben gebracht hast. Ganz liebe Grüße von Jasmin, 25 aus Wilhelmshaven.

  6. Maren Vogel

    Hallo Kossi,
    ich habe Purlife durch dich kennen gelernt und Du motivierst mich unglaublich durch deine Videos!!!
    Ich würde gerne eine von den Büchern gewinnen.
    Mach weiter so und danke!
    LG Maren

  7. Andi

    Liebe Kossi,

    im Rahmen deiner ganzen Videos habe ich so viel über Fitness und den Weg zum gesunden Leben gelernt. Mir geht es nicht wirklich um das Abnehmen, sondern eher um Muskelaufbau und generell ein gesundes Lebensgefühl. Über eines der Bücher (außer das über Bellicontraining) würde ich mich sehr freuen um noch mehr und detaillierter über das Geschehen in unserem Körper zu erfahren. Dies, sowohl als auch eine der Purlifemitgliedschaften würden mein armes Studentenportemonnaie sehr erfreuen. 😛

    Liebe Grüße
    Andi

  8. Monique

    Liebe Kossi,

    Erstmal danke für alles was du teilst und tust. Ich verfolge dich nun schon eine Weile und du inspirierst mich sehr. Ich würde gerne an dem Gewinnspiel teilnehmen, da ich die eine kostenlose Woche purlife schon absolviert habe und total begeistert bin. Leider habe ich im Alttag nur sehr wenig Bewegung und hatte deshalb letztes Jahr schon einen Bandscheibenvorfall und das obwohl ich erst 24 bin. Auf das Bellicon muss ich noch eine Weile sparen aber mit purlife möchte ich sehr gerne weitermachen.

    Viele liebe Grüße und mach weiter so,
    Monique

  9. Nadine Meyer

    Hallo Kossi

    Seit 2009 habe ich täglich Rückenschmerzen und als mein Orthopäde damals zu mir meinte, dass die Schmerzen psychosomatisch wären, habe ich resigniert und einfach gelernt, mit den Schmerzen zu leben. Ich habe mich damals total abgestempelt gefühlt und war mir aber gleichzeitig sicher, dass die Schmerzen eine andere Ursache haben.

    Nun wollte ich das Problem noch mal angehen, da es so ja nicht weitergehen kann. Ich bin erst 35 Jahre alt und möchte nicht wissen, wie es mir in 10-20 Jahren geht. Ich habe mich daher bei PurLife angemeldet und auch begonnen mehr zu trinken. Leider musste ich immer wieder krankheitsbedingt unterbrechen, aber möchte jetzt wieder durchstarten. Ich hoffe so sehr, dass meine Schmerzen bald Geschichte sind.

    Liebe Grüße,
    Nadine

  10. Sarah

    Hallo Kossi,

    auch ich würde gerne an deinem Gewinnspiel teilnehmen.

    Du hast mich total mit deinem neuen Lebensstil angefixt. Ich habe einiges an meiner Ernährung gedreht, sodass ich tatsächlich schon mehrere Komplimente zu meiner veränderten Körperform bekommen habe. Jetzt muss ich nur noch mehr Sport machen. Obwohl ich erst 24 Jahre bin, habe ich trotzdem schon häufig mit Rückenschmerzen und Haltungsbeschwerden zu tun. Das Aufraffen fällt mir sehr schwer, aber ich möchte es wirklich gerne versuchen. Deshalb würde ich mich über eins der Bücher von Manuel oder die Goldmitgliedschaft sehr freuen, was mir den Einstieg sicherlich erleichtern würde.

    Ganz liebe Grüße,
    Sarah

  11. Beate D.

    Hallo Kossi,
    schaue deine Videos erst seit kurzem. Dein Satz im Video, daß du bevor du mit Sport begonnen
    hast wie „eine einzige Verspannung“ warst , hat mich sehr ermutigt auch wieder mit Sport zu
    beginnen. Denn ich bin lt meinen Physiotherapeuten auch eine Einzige Verspannung.
    Mein Gewicht ist jetzt nicht so „das Problem“….ich möchte einfach wieder fitter werden….nicht mehr verspannt….mehr Energie…..Herz-Kreislauf trainieren etc…..

    Was du über das Bellicon erzählst finde ich auch sehr interessant. Über eine Mitgliedschaft würde ich mich
    sehr freuen. Denn dann hat mein innerer Schweinehund keine Ausreden mehr ;)…und wer weiß, vielleicht zieht dann ja auch irgendwann ein Belllicon bei mir ein 😉
    LG
    Beate

  12. Kira

    Liebe Kossi,

    ich würde mich natürlich eigentlich auch über eine Mitgliedschaft freuen, da ich aber sowieso Mitglied im Fitnesstudio bin, überlasse ich die Gewinne gerne Anderen. Ich würde total gerne die Gewichtsbälle oder das Buch zum Thema Faszientraining gewinnen!

    Ich mache neben dem Fitnesstudio gern auch schonmal Sport zu Hause und dafür wären die Bälle klasse! Ich habe bereits eine Faszienrolle und mache immer dieselben Übungen, würde aber gerne mehr darüber lernen und wissen, was ich noch besser und effektiver machen kann.

    Obwohl ich bereits seit einigen Jahren sportlich aktiv bin, inspiriert mich deine „journey“ und deine regelmäßigen Posts etc immer wieder. Du gibts mir Hoffnung, dass meine Vision vom gesunden altern und Sport wenn ich nicht mehr 25 bin, nicht nur Hoffnung sondern tatsächlich eine mögliche Zukukunft ist.

    Goodbye Schweinehund & Liebe Grüße,
    Kira

  13. Martina

    Hallo Kossi,
    ich würde gern die Mitgliedschaft bei pur life gewinnen. Ich bin Übergewichtig und müsste mich dringen mehr bewegen. Danke für dein Motivation:)

    Liebe Grüße
    Martina

  14. Marion

    Hallo Kossi,
    ich habe zur Zeit ein Probe-Abo bei Pur-life und würde mich über eine Goldmitgliedschaft sehr freuen, denn ich finde das Training mit Manuel auch ganz toll. Ich bin noch in einem Fitnessstudio angemeldet und die Kündigungsfrist muss ja leider eingehalten werden, deshalb muss ich mit der Anmeldung bei purlife noch warten.
    Das bellicon habe ich aber schon seit ca. 4 Wochen und bin total begeistert. Danke für das tolle Video! Liebe Grüße von Marion

  15. Doris L.

    Liebe Kossi,
    du hast mich schon während deines Videos so motiviert, dass ich in der Mitte angehalten habe um mir
    ein Bellicon zu bestellen. Erst dann habe ich zu Ende geschaut. Ich bin seit fünf Jahren in Pension und
    genau so lang bin ich unsportlich und ein Stubenhocker und natürlich viel zu dick.
    Daher fällt mir jede Bewegung relativ schwer und mein innerer Schweinehund gewinnt fast immer.
    Jetzt hoffe ich, dass der Wiedereinstieg mit dem Bellicon leichter ist. Daher würde ich gerne eine
    Mitgliedschaft gewinnen.
    Danke dir für deine motivierenden Worte und liebe Grüße
    Doris

  16. Steffi

    Hallo liebe kossi,

    Ich bin bei pur life, seit deinem ersten Video über pur life.
    Ich hatte die kostenlose Probe Woche mitgemacht und hab danach direkt die jahresmitgliedschaft abgeschlossen. Das bellicon hatte ich zu diesem Zeitpunkt schon gut ein Jahr.
    Toll an pur life fande ich die bellicon workouts, sonst hab ich da maximal 15minuten free style drauf rumgehüpft, mit pur life kam da endlich ein systematisches workout das Spaß macht.
    Ich habe dann auch mit pretty 21 angefangen, weil 20min hat jeder am Tag zeit.
    Schnell merkte ich, dass mein Körper sich nach noch mehr Bewegung sehnt.
    Mittlerweile hat sich meine fitness enorm verbessert, derzeit mache ich das dritte mal BTT1 und 45min bellicon am Tag.
    Ich arbeite im Büro und hatte immer rückenschmerzen und nackenverspamnungen. Immer.
    Seit pur life nicht mehr.
    Und ich hatte auch immer mal Probleme mit Depressionen.
    Ich kann dazu nur sagen, dass ich beim Sport offenbar viele glückshormone ausschütte, denn ich bin zur zeit sehr glücklich, von den Depressionen keine Spur mehr.

    Danke kossi dass du uns an deinem Erfolg teilhaben lässt.

    LG, steffi

  17. Karin (floh_85)

    Hallo liebe Kossi

    Ich würde auch gerne gewinnen.

    Ich war vor meinen Kinder recht sportlich. Angefangen hat das mit WW und der enpfehlung zu Sport, bin dann auch bis zur ersten Schwangerschaft ins Studio.
    Nach meiner zweiten Schwangerschaft habe ich 16kg mit WW abgenohmen aber ohne gross Sport, damal fühlte ich mich oft kraftlos, matt inzwischen weiss ich das ich da wohl mehr Muskelabbau, als Fett abnahme hatte. Nach der 3. Geburt wider von vorne mit WW angefangen und immer gedacht ich sollte mich mal ein bissche bewegen. Aber neben 3 Kinder, Haus mit Garten und Arbeit fand (und finde ich auch heute teilweise noch) es schwer Zeit zu finden. Ja klar früher aufstehen oder später ins Bett wären Optionen gewesen aber welches Studio öffnet schon um 4 Uhr Morgens oder ist bis 23 Uhr geöffnet und so ohne Anleitung fand ich es immer schwer. Die meisten Youtube Videos sind englich und das mag ich nicht wenn ich nichts verstehe. Als du dann im Sommer Pur Life vorgestellt hast war ich sofort angetan, entlich dann etwas machen wenn ich Zeit habe. Ein Bellicon habe ich mir schon 2012 gekauft und nun wusste ich auch was damit anfangen. Vorher bin ich zwar jeden Tag 15min gehüpft aber manchmal war das schon langweilig.
    Leider habe ich immer noch Tag oder auch mal eine Woche, wo ich einfach keine Zeit finde. Oder so erschöpft bin das mir mein Schlaf wichtiger ist. Aber dank Purlife habe ich nun wieder viel mehr Bewegung, wenn es auch mehr sein könnte.
    Vielen Dank Kossi für die Motivatin.
    Liebe Grüsse Karin (floh_85)

  18. Tatjana

    Hi Kossi,

    habe eben (natüüürlich!) dein Video geguckt und war am Ende total überrascht, als du mich kurz erwähntest. 😉
    Ach so – vorab – ich nehme nicht am Gewinnspiel teil, lasse gerne anderen den Vortitt, da ich ohnehin gerne und überzeugt dabei bin und bleiben werde.

    Ja, genau – ich bin also die mit dem künstlichen Kniegelenk und teile natürlich sehr gerne meine Erfahrungen mit dem Bellicon und Pur-life, welche ich seit Ende Juli / Anfang August letzen Jahres damit gemacht habe.
    Liege ohnehin seither allen in meinem Umfeld damit in den Ohren und der/die ein oder andere hat es sich inzwischen auch zu Herzen genommen und sich angemeldet und/oder ein Bellicon zugelegt.

    Bei mir ist es so, dass ich seit meiner Jugend (ich bin 46) massive Knieprobleme habe, ebensolche Gewichtsprobleme und Sport kein wirkliches Thema war.
    In den letzten Jahren habe ich (durch Ernährungsumstellung) mein Gewicht wie auch du, liebe Kossi, (fast…ein bissl fehlt noch) halbiert, mein kaputtes rechtes Knie konnte dies aber nicht retten und so stand eben für September diese große OP an. Verbunden mit dem dringenden Rat meines Orthopäden vor der OP möglichst keine Muskeln abzubauen. Zu der Zeit war mir aber schmerzbedingt kaum mehr Bewegung möglich und ich wurde leicht panisch.

    Durch den netten Mailaustausch mit dir und auch Manuel, die ihr mir beide dringend zu einem Bellicon geraten habt, sowie Rückspache mit meinem Orthopäden, der dies sehr befürwortete entschied ich mich sehr schnell dafür und jaaa, ich war natürlich erstmal noch skeptisch ob es mir überhaupt möglich wäre auf das Bellicon zu gehen mit meinen damaligen Beschwerden. Aber es stellte sich ganz schnell als Segen für mich heraus. Es tat einfach von der ersten Sekunde an gut. Ich spürte sofort, dass mein Knie das leichte Schwingen gut findet und es mir sogar etwas Erleichterung brachte.
    Es war mir sogar möglich einfachere und kurze Bellicon Move Kurse bei Pur-life auf dem Bellicon zumindest teilweise mitzumachen und noch dazu tat es meiner Seele gut. Mir ging es wegen der gesamten Situation nicht wirklich gut und ich hatte zudem große Angst vor dieser OP.
    Aber das tägliche Schwingen tat mir körperlich und seelisch einfach nur gut und ich profitierte in so vielerlei Hinsicht davon.

    Sogar am Tag als ich ins Krankenhaus fuhr, war ich kurz vorher nochmal auf dem Bellicon.
    Natürlich änderte das nichts an meinem total kaputten Knie, aber ich fühlte mich dennoch besser gewappnet für alles was auf mich zu kam.

    Nach der (zum Glück gut gelungenen) OP musste ich natürlich eine Weile Gehhilfen nutzen, was mir erstaunlich viel besser gelang, als bei meinen vorangegangenen Knie OPs (insgesamt bin ich 5x an den Knien operiert) und ich fühlte mich wesentlich sicherer auf den Beinen. Das fiel auch meinen Ärzten und Physiotherapeuten auf und ich brauchte auch nur verhältnismäßig kurze Zeit die Gehhilfen, weil ich wirklich schnell sicher genug war ohne diese zu gehen. Auch das wurde immer wieder angemerkt, dass es ungewöhnlich ist so schnell wieder so sicher ohne Gehhilfen unterwegs zu sein.

    Ich bin sicher – und meine Ärzte und Physiotherapeuten im Krankenhaus, bei der Reha und auch zu Hause bestätigten mir das auch – dass dies mit dem täglichen Training vorab auf dem Bellicon zusammenhängt. Es gibt kein besseres Training für den Gleichgewichtssinn, das steht für mich fest!
    Auch bekam ich das OK, sobald ich ohne die Gehhilfen zurecht kam, weiter auf dem Bellicon zu schwingen und eine weile Später auch wieder Kurse bei Pur-life zu absolvieren.

    Leider musste ich dann eine Weile zwangspausieren, da sich durch die OP (es wurde dabei auch noch eine Fehlstellung des Beines korriegiert) die gesamte Statik meines Körpers veränderte und ich mit massiven Rückenproblemen zu kämpfen hatte, so dass ich deswegen auch nochmal ein paar Tage ins Krankenhaus musste.
    Ich erwähne das, weil du Kossi, in deinem Video ja auch davon sprichst, dass man auch mit Rückenproblemen aufs Bellicon kann und es einem Erleichterung verschafft.
    Auch dies kann ich nur bestätigen, denn ich hatte teilweise in der Zeit so massive Rückenschmerzen, dass ich kaum mehr wußte wie ich mich fortbewegen soll und kann. Aber wenn ich dann zwischendurch immer aufs Bellicon ging und nur wenige Minuten leicht darauf schwang, lösten sich sehr schnell die akuten Verkrampfungen und ich verspürte wieder eine Weile Erleichterung.

    Inzwischen ist zum Glück auch diese Episode abgeschlossen und ich arbeite weiter an meiner Rehabilitation, wobei mir auch weiterhin mein von der ersten Sekunde geliebtes Bellicon und die Kurse bei Pur-life enorm hilfreich sind.
    Beides möchte ich definitiv nicht mehr missen und ich bin sicher, dass ich vielfach sehr ähnlich enthusiastisch klinge wie du, liebe Kossi – denn ich teile einfach alles was du darüber sagst und kann dich nur voll und ganz in allem bestätigen.

    Auch wenn mir zu deinem Fitnesslevel noch eine ganze Ecke fehlt bzw. aufgrund meiner Geschichte da auch gar kein Vergleich möglich ist. Aber ich bin motivert, den Umständen entsprechend eben das Beste aus mir herauszuholen und da fühle ich mich gerade bei Pur-life sehr gut aufgehoben, denn ich finde gerade auch wenn man körperlich – aus welchen Gründen auch immer – (noch) nicht so sehr fit ist, man findet immer passende Kurse und wenn es eben die Seniorenkurse sind, die mir übrigens auch immer wieder gute Dienste tun und die ich sehr schätze.
    Ziel ist es aber natürlich mich auch hier immer weiter zu steigern und ich bin sicher das wird auch nach und nach möglich sein!
    Vor allem fühle ich mich bei allen Kursen immer gut informiert und gut aufgehoben, weil ich weiß es wird alles gelenkschonend ausgeführt und es ist ja auch kein Problem Übungen die (noch) nicht gehen auszulassen oder leicht abzuwandeln, so wie es eben gerade geht.

    Aber ich beende diesen nun Roman (ich hoffe das sprengt jetzt nicht komplett den Rahmen), den ich gut und gerne noch eine Weile so weiterführen könnte in all meiner Begeisterung, denn das Wesentliche ist längst gesagt.

    Eines aber ist mir noch ganz wichtig, denn ich möchte mich an dieser Stelle nochmals ganz herzlich bei euch beiden bedanken, liebe Kossi und lieber Manuel, denn ohne euch hätte ich weder das Bellicon noch Pur-Life je für mich entdeckt oder auch nur in Erwägung gezogen und ich habe hier wirklich für mich die genau richtige Kombination gefunden, die mich sowohl bestens für meine OP und noch mehr für die Zeit danach gewappnet hat.

    Und ich stehe ja noch sehr am Anfang, denn die OP war Anfang September und seit Mitte/Ende Oktober konnte ich wieder aufs Bellicon. Dazwischen die Geschichte mit dem Rücken….sprich, seit Anfang Januar ist es mir nun wieder möglich regelmäßig zu trainieren, was ich auch täglich und mit Begeisterung tue, da ich auch deutlich spüre wie gut es mir bekommt und wie sich wirklich beinahe täglich meine Fitness und mein Wohlbefinden bessern.
    Dafür bin ich so unendlich dankbar, wie ich es kaum in Worte fassen kann!

    Ich bin täglich mindestens 2x (freestyle) auf dem Bellicon und mache auch immer wieder Kurse bei Pur-Life. Da bin ich allerdings gerade noch dabei – muss ich zugeben – eine feste Linie für mich zu finden, mich an die neue Seite zu gewöhnen und mich durchzuwursteln. Aber wie gesagt, ich möchte es definitiv nicht mehr missen und werde es weiter in mein Leben einbauen und mich so weiter steigern. Da geht noch was!!! 🙂

    Ganz wichtig noch zum Abschluß:
    Das ist natürlich meine ganz persönliche Erfarung und jeder mit gesundheitlichen Problemen (welcher Art auch immer) sollte selbstverständlich alles in Absprache mit seinen behandelnden Ärzten machen. Ich habe mir stets das OK meiner Orthopäden und Physiotherapeuten eingeholt!

    So, nun aber wirklich genug!

    Ganz liebe Grüße und viel Glück allen, die am Gewinnspiel teilnehmen
    Tatjana

  19. Katharina

    Liebe Kossi,
    vielen Dank für dieses informative und vor allem motivierende Video. Es kam für mich genau zum richtigen Zeitpunkt. 🙂
    Im Sommer 2015 habe ich mit WW über 20 kg abgenommen. Leider habe ich es jedoch nicht geschafft die Sportkomponente erfolgreich in meinen Alltag zu integrieren und es haben sich wieder einige Kilos dazugeschummelt. In letzter Zeit fühle ich mich häufig einfach nur müde und schlapp und das möchte ich ändern. Ich habe drei Kinder im Alter von sieben und zweimal fünf Jahren und brauche eine sehr flexible Lösung. Pure-Life könnte genau das sein,was ich schon immer gesucht habe und ich werde mich gleich zu einem Probemonat anmelden. Mir ist es wichtig zu verstehen, warum ich bestimmte Übungen mache und was diese mit meinem Körper anstellen und auch auf dem Gebiet der Ernährung habe ich noch viel zu viele Wissenslücken. Ich bin bei den Schokoladentafelpreisen noch voll im Bilde … 😉
    Genau wie Du ist es mein Ziel gesund zu altern und lange für meine Kinder da sein zu können. Ich möchte mich fit und gesund fühlen und positiv in die Zukunft blicken.
    Die Gewinne sind alle toll! Da ich (leider) noch kein Bellicon habe (Dafür muss ich erstmal noch ein bisschen sparen …) würde ich mich sehr über eine Mitgliedschaft bei Pure-Life oder eines der Bücher freuen. 🙂
    Viele liebe Grüße
    Katharina

  20. Carina (krassblatt)

    Hallo liebe Kossi,

    dein Sportvideo kommt wieder mal zum richtigen Zeitpunkt, wie so oft bei deinen Videos. Es macht Spaß zu sehen wie motiviert und überzeugt du von Purlife bist.
    Ich habe mir durch dich auch vor ein paar Monaten ein Bellicon gekauft, es anfangs aber irgendwie total wenig benutzt und dann irgendwann gar nicht mehr. Jeden Tag stand es da….meist lag auch etwas drauf und immer wieder dieser gedanke „ich müsste ja mal wieder draufgehen“. Als du vor ein paar Wochen das Trampolinbuch gezeigt hast, habe ich gedacht, jetzt ist der richtige Zeitpunkt für einen Neustart. Ich habe mir das Buch direkt gekauft und mir die App heruntergeladen. Seitdem begleitet mich Manuel jeden Tag immerhin 5 Minuten. Jetzt ist Woche 4 rum und ich habe überlegt, ob ich bei Purlife einsteigen soll. Eine Testwoche habe ich schonmal mitgemacht, aber zu dem Zeitpunkt hat es wohl irgendwie nicht in mein Leben gepasst.
    Daher kommt dein Gewinnspiel natürlich gerade recht. Eine Mitgliedschaft bei Purlife zu gewinnen wäre der Knaller 🙂

    Ansonsten kann ich nur noch sagen, DANKE für deine Motivation und mach weiter so.

    Liebe Grüße
    Carina

  21. Magdalena Zewe

    Hallo liebe Kossi!

    Erst einmal möchte ich danke sagen, für die ganze Zeit, in der du mich jetzt schon begleitest. Jedesmal, wenn ein neues Video von dir erscheint, rettet mir das den Tag!
    Bei diesem Gewinnspiel mache ich mit, weil ich schon sehr lange an einer Mitgliedschaft bei pur life interessiert bin, da ich aufgrund meiner Familienvorgeschichte sehr gerne mehr Acht auf meinen Körper und meine Gesundheit geben möchte. Ich versuche nicht abzunehmen, mit meinem Körpergewicht bin ich sehr zufrieden, allerding möchte ich gesünder leben, um Krankheiten vorzubeugen und die Lebensqualität zu erhalten. Leider muss ich in meiner Familie sehr viel Leid miterleben und es geht eben das – die Lebensqualität – gänzlich verloren. Mein Bruder hat von Geburt an ein Lymphangiom – einen gutartigen Lymphtumor -in der Wange und musste aufgrund der großen Schmerzen nicht nur seine Ausbildung abbrechen, sondern auch seine komplette Freizeitgestaltung aufgeben. Bei meiner Schwester wurde vor vier Jahren ein zum Glück gutartiger Knochentumor entdeckt, der zwar mittlerweile entfernt wurde, aber mit der verlorenen Stabilität im Bein und den Schmerzen hat sie dauerhaft zu kämpfen. Mein Vater wurde diese Woche am Herzen operiert, da er seit vielen Jahren Probleme mit Rhythmusstörungen hat, nun wurde ein Stand gelegt. Meine Mutter hat es allerdings am Schlimmsten erwischt; bei ihr wurde vor drei Jahren Brustkrebs diagnostiziert. Nachdem sie ganze 3 Monate als krebsfrei galt, wurden Hirnmetastasen entdeckt. Dass sie noch lebt, ist ein Wunder und wir wissen alle, dass sie für die Familie und vor allem für ihre Kinder durchhält, aber seitdem der Krebs gestreut hat, hat sie keine Chance mehr und kann nur noch gegen das Sterben auf Raten ankämpfen. Du siehst, die Leidensgeschichte ist groß, ich möchte damit aber keinesfalls an dein Mitleid appellieren. Ich will nur erklären, warum meine Familie mehr denn je auf mich baut und warum ich noch sehr viel mehr auf mich achten muss – ich bin die einzige Gesunde in der Familie, abgesehen von einigen Kleinigkeiten. Obwohl ich sosehr gebraucht werde, musste ich für mein Studium im Herbst wegziehen und versuche jetzt an den Wochenenden und aus der Ferne für alle da zu sein, auch wenn ich die Jüngste bin. Da meine beiden Eltern im Winter verrentet wurden, meine Mutter spontan aufgrund der Krankheit, ist es nun schwierig, die Miete und das Studium zu finanzieren, weshalb ich auch auf das Geld für „10 Tafeln Schokolade“, wie du es so schön sagst, das die Mitgliedschaft bei pur life kostet, achten muss. Daher würde ich mich sehr darüber freuen, damit ich gesund leben und meiner Familie weiter den Rücken stärken kann.
    Auch falls für mich nichts daraus wird, freue ich mich sehr darüber, dass du deinen Zuschauern die Möglichkeit geben willst, einen Einblick in pur life zu erhaschen und gesünder zu leben. Du hast vielen von uns die Augen geöffnet und es macht einfach Spaß, deine Videos zu sehen und deine Blogeinträge zu lesen. 🙂

    Ich wünsche dir alles Gute :*

    Magdalena

  22. Anja

    Hallo liebe Kossi,

    mit viel Freude habe ich dein langes Sportvideo angeschaut und wiedermal viel von deiner Begeisterung aufgesogen. Das Gewinnspiel finde ich richtig klasse und möchte mich gerne für eines der Bücher melden.
    Denn ein Bellicon und ein Abo von Purlife habe ich bereits. Das Bellicon habe ich anfangs nur sehr wenig genutzt und in einer sehr schweren Phase im letzten Sommer konnte mir Purlife nicht genug aus meinem schwarzen Loch heraushelfen. Doch ich habe mich nochmals daran gewagt und bin seit Anfang des Jahres leider im Moment noch Krankheitsbedingt nur sporadisch dort aktiv. Das ganze soll sich noch ändern.

    Mein Beruf als Ergotherapeutin bedeutet, dass ich mich viel bewegen und trotzdem ist mir das nicht genug und oft in einer rückenunfreundlichen Position, auch wenn ich das natürlich besser wüsste. Mein Gewicht könnte etwas weniger sein und vor allem möchte ich mich wieder fit, stark und psychisch wohlfühlen. Das alles kann Sport und auch besonders auf dem Bellicon. Deswegen bleibe ich auch dabei und mache weiter. Die Bücher von Manuel habe ich mir bisher noch nicht zugelegt und möchte jetzt die Gelegenheit nutzen vielleicht eines davon zu gewinnen. In meinem Beruf erlebe ich sehr viele Menschen, die mit ihrer festgefahrenen Meinung kommen und erwarten, dass Therapie alles ändern kann. Aber das ist leider nicht so und leider sind auch viele von Ihnen beratungsresistent.

    Aber umso besser, dass du, liebe Kossi gemeinsam mit Purlife allen voran Manuel, eine Fangemeinde hast, die du begeistern kannst und gleichzeitig allen die mitmachen etwas Gutes tust, etwas schenkst. Deshalb vielen Dank, Kossi und vielen Dank Manuel für eure Begeisterung und eure unermüdliche Art immer wieder auf das Gute hinzuweisen und all die Tricks, die helfen.

    Ganz liebe Grüße
    Anja

    P.S.: an Tatjana: vielen Dank für deine Mutmach-Geschichte und vielleicht kann dir auch eine Behandlung (Wirbelsäulentherapie nach Dorn) weiterhelfen, um deine Statik wieder herzustellen und zu stabilisieren.

  23. Belli

    Hallo Kossi,

    ich möchte am Gewinnspiel teilnehmen, weil ich schon länger mit dem Gedanken spiele mich bei purlife anzumelden. Ich habe mir letzen Sommer ein Bellicon gekauft (beste Investition ever, Danke dass du mich darauf gebracht hast), „deine“ Faszienrolle, die bei purlife verwendet wird, eine Sportmatte, so ein Adapter und ein HDMI-Kabel, damit ich das Tab mit dem Fernseher verbinden kann… Also eigentlich könnte ich sofort loslegen 😉
    Und außerdem war ich bis jetzt von Allem, was du mir weiter empfohlen hast begeistert 🙂 deshalb bin ich mir sicher, dass es auch bei purlife so sein wird.

    Danke für alle deine tollen Empfehlungen! Bin durch dich schon auf einige tolle Sachen gestoßen.

    Ach so, wie man an dem Text merkt würde ich gerne die Mitgliedschaft gewinnen 🙂

    Grüße
    Belli

  24. Kathi

    Liebe Kossi,

    zunächst vielen lieben Dank für Dein Gewinnspiel! 🙂

    Eine Pur-Life Mitgliedschaft würde ich meiner Mutter gerne als Überraschung weitergeben, die seit einigen Monaten Sport macht. Sie würde sich sicherlich sehr freuen genaueres über die richtigen Bewegungsabläufe zu erfahren! 🙂 Ich würde Sie damit gerne auf ihrem Weg unterstützen!! 🙂
    Falls wir eines der Bücher gewinnen würden, wären wir es vermutlich beide am lesen 😉

    Danke, dass du uns an Deinen Erfolgen teilnehmen lässt – es ist ein sehr großer Motivationsschub! 🙂

    Ich danke Dir vielmals liebe Kossi! 🙂
    Liebe Grüße
    Kathi

  25. Vivian

    Liebe Kossi,

    ich finde es toll und bewundernswert welchen sportlichen Werdegang du hingelegt hast.
    Genau wie du habe ich mit Jillian Michaels angefangen wieder Sport zu machen.
    Über dich bin ich dann auch ans Bellicon geraten und letztendlich bei Pur Life angekommen, wo ich gerade mitten im Probemonat stecke.
    Letztes Wochenende konnte ich nach zwischenzeitlicher Erkältung endlich (!!!) wieder trainieren.
    Ich hatte echt Entzugserscheinungen und das von Manuel oft eingeforderte Lächeln ging mir dann ganz von selbst über die Lippen, weil ich mich einfach so auf das Training gefreut habe (hallo liebe Endorphine :D).
    Die Motivation muss immer von innen kommen, aber das ganze Pur Life Konzept gibt einen ordentlichen Schub von außen. Bei Pur Life und dem Bellicon-Training habe ich das erste Mal das Gefühl, dass ich problemlos langfristig dabei bleiben und trotzdem oder gerade deswegen Spaß haben kann.
    Schon im Testmonat merke ich erste Veränderungen an mir und ich fühle mich einfach wohl.
    Natürlich möchte ich, dass das so bleibt.
    Daher kam dein Video mit der Verlosung genau zur rechten Zeit. Ich hoffe, dass das Glück auf meiner Seite ist, damit es mir weiter so gut geht wie jetzt. Nach einem Jahr bei Pur Life geht es mir sicher noch viel besser 😉

    Vielen Dank für deine Videos und deine neuen Inspirationen!

    Liebe Grüße
    Vivian

  26. Annika

    Hallo liebe Kossi!
    Du hast mich mit deiner enthusiastischen Art SO angesteckt, dass ich mir gerade ein Bellicon bestellt habe.
    Also würde mir natürlich das Jahres-Abo sehr gut passen, ich freue mich aber auch über alles andere. 🙂

    DANKE, dass du so authentisch von dem Sportprogramm schwärmst! Das ist einfach so wahnsinnig ansteckend, dass ich endlich die Diskussion mit mir selbst gewonnen habe. 😀

    Ich bin gespannt, wie motiviert ich dabei bleibe 🙂 Und ich freue mich wahnsinnig.

    Liebe Grüße,
    Annika

  27. Hariet

    Hallo Kossi
    Wie immer ein schönes, informatives und motivierendes Video, weiter so ☺️.
    Ich würde gerne am Gewinnspiel teilnehmen, ich war diejenige die dir bei einem deiner letzten Videos erzählt hat, dass ich erst ein günstiges Frampolin hatte, dann eins aus dem Sportgeschäft, dann einen Kurs auf einem „Beliconartigen“ Trampolin besucht hab und immer nach dem Springen Rückenschmerzen hatte, du hast mir zu Manuels Buch geraten, darum würde ich mich freuen wenn ich eines seiner Bücher Gewinne, oder über eine Mitgliedschaft bei pure life. Ich überlege schon länger mich in einem Studio anzumelden, bis jetzt hab ich nur für mich zuhause Sport gemacht (bevor ich sehr lange krank war) , unter anderem auch mit Jillien die ich durch dich kennengelernt hab, wie gesagt überlege ich mich in einem Studio anzumelden, um einen besseren Erfolg beim Training zuhaben, ich glaube alleine erreiche ich nicht das Maximum, dass ich erreichen könnte, dass mir gut tut, aber ich bin total ratlos, welches Studio in unserer Gegend und ob ich trainieren im Studio überhaupt mag, darum wäre evtl pur live für mich was, zumindest erhoffe ich es mir.

    LG Harry

  28. Sylvia Blesius

    Guten Abend Kossi,

    endlich hatte ich einen Sportkurs vor Ort gefunden der mir so viel Spaß machte, dass ich ihn länger als ein paar Wochen durchhielt und so ging ich jede Woche fleißig zum „Hüpfen“ 🙂 Meine Gründe, neben dem Spaß, ähnelten sehr denen meiner „Vorredner“: Gewichtsprobleme und Rückenschmerzen. Beides habe ich noch, nur der Trampolinkurs wurde leider abgeschafft 🙁 Seither suche ich nach einer Alternative, die in den Alltag integrierbar ist. Und dann kam Kossi 🙂 …zumindest habe ich dann Deine Videos auf youtube entdeckt, weil ich Bücher und Tee liebe. Aber dort gab es ja noch viel mehr Inspirationen zu entdecken. Jetzt steht der Plan, ich schaffe mir ein eigenes Bellicon an und mache meine Kurse zuhause. Deshalb würde ich gerne an dem Gewinnspiel für eine der purelife-Mitgliedschaften teilnehmen. Das Probeabo wird jetzt abgeschlossen, die Bücher sind auf dem Weg zu mir und das Bellicon wird folgen. Ich freue mich schon sehr darauf, weil das „Hüpfen“ bislang der einzige Sport ist den ich jemals vermisst habe.

    Ich freue mich schon auf weitere Videos von Dir! Herzliche Grüße Sylvia

  29. Aurili

    Hallo liebe Kossi
    Ich wollte Dir schon lange mal sagen das ich Dich einfach toll finde (selbst das ist mir peinlich zu schreiben)
    Angefangen hat alles damals mit Büchern und deinen Videos dazu. Dann hast du mit Shred angefangen und ich habe einen Tag nach dir gleichzeitig mitgemacht. Doch dann wurde ich schwanger und mit dem Sport war es das erst mal
    Letztes Jahr bekam ich dann mein 2.Kind und seit dem habe ich das erste mal im Leben richtig mit den Kilos zu kämpfen. Ich trinke auch immer weniger(vergesse es leider immer), vielleicht liegt es mit daran, weil meine Ernährung ganz okay ist Auf jeden Fall habe ich dank dir bereits immer eine Stimme die sagt „mehr trinken, mehr trinken“

    Am liebsten schaue ich neben deinen videos übrigens deine instastorys und deine lustigen Bellicon-Tanzeinlagen
    Und irgendwann werde auch ich mal so ein Teil besitzen

    Ich nehme gern am Gewinnspiel Teil, um eventuell eine kostenlose MitgliedSchaft auf Zeit zu gewinnen, um dann endlich den Hintern hoch zu bekommen

    Ich freue mich auf alle weiteren Videos und instastorys und auch gern wieder live, das fand ich echt super
    Glg aurili

  30. Katharina

    Hallo liebe Kossi,
    erst einmal danke, dass es dich gibt. Mach weiter so!

    Ich möchte schon länger regelmäßig Sport treiben, auch weil ich an Depressionen u.ä. leide. Sport würde mir daher sicherlich gut tun. Leider habe ich noch nicht den richtigen Sport für mich gefunden. Purlife finde ich deshalb interessant, weil man viel über Bewegung und auch Ernährung lernen kann. Da ich glaube, dass beides viel Einfluss auf unsere Psyche hat, möchte ich lieber auf diesem Wege gegen die Probleme ankämpfen, statt irgendwelche Medikamente zu nehmen. Daher würde ich mich sehr über die Gold-Mitgliedschaft freuen. Vielleicht habe ich ja Glück 🙂

    Liebe Grüße, Katharina

  31. Ine

    Liebe Kossi,

    erstmal danke für dieses tolle und informative Video!

    Ich möchte gerne an dem Gewinnspiel teilnehmen, weil die Freude am Bellicon seit einiger Zeit auch mich angesteckt hat. Ja es ist viel Geld aber wie du sagst lohnt sich jeder Cent. Ich steige selbst heute noch fast jedes Mal mit einem Lächeln vom Bellicon ab und das allein bringt mir schon so viel. Leider gibt es wirklich nicht so viele deutsche Trainingsvideos auf YouTube, da ist pur-life wirklich eine Oase in der Wüste!

    Da ich gerne mehr über meinen Körper und über Gesundes Leben erfahren würde, würde ich gerne eins der drei Bücher gewinnen.

    Ich freue mich schon auf dein nächstes Video.

    LG,
    Ine

  32. Katharina

    Hallo liebe Kossi,

    hauptsächlich verfolge ich dich auf Youtube und Instagram, aber da das Gewinnspiel auf deinem Blog läuft musste ich erstmal hier rüber. Als ich dann schnell bei Google Kossis Welt eingab traf ich auch zufällig nochmal auf dein erstes Youtube Video! 😀 Ich verfolge dich zwar mittlerweile auch schon seit Jahren (auch bevor du abgenommen und mit dem Sport angefangen hast), aber dich nochmal im direkten Vergleich zu vor 8 Jahren zu haben ist echt krass! Du siehst jetzt so viel sportlicher, gesünder und auch jünger aus! Echt wow! (Also vorher sahst du natürlich auch super aus 😉 aber eben gemütlicher).

    Ok dann mal zu mir. Ich versuche jetzt auch mal richtig abzunehmen und hoffe, dass ich es dieses Mal bis zum Schluß durchziehen werde. Ich habe schon oft abgenommen und wieder zugenommen. Ich mache derzeit auch eine Ausbildung zur Diätassistentin und habe eigentlich das nötige theoretische Wissen über alles was man so braucht, aber na ja die emotionale Seite bzw. der Bauch will dann oft doch lieber was anderes. 😉
    Meinen aktuellen Ansporn habe ich durch DietBet bekommen. Dort kann man Wetten über die eigene Abnahme abschließen wie z.B. 4% des Körpergewichts in 4 Wochen abzunehmen (das mache ich). Ich habe dadurch jetzt schon in 3 Wochen fast 5kg abgenommen und bin selbst richtig erstaunt über mich! Es gab zwischendurch sogar mal Burger oder Schokolade und trotzdem läuft es so gut. Also abnehmen funktioniert auch sehr gut ohne jeden Tag nur Salat zu essen und Sport zu machen! 😀 Ich möchte mich gerne fast halbieren, das wird also noch ein langer Weg werden, aber du motivierst mich auch sehr! <3
    Ich habe mich auch sehr über dein neues Sportupdate Video gefreut. Ob ich mir ein Bellicon kaufen werde weiß ich immer noch nicht, aber das läuft ja auch nicht weg. Danke nochmal für den Tipp bzgl. der billigen Trampoline, ich habe nämlich auch darüber nachgedacht erstmal ein billiges zu testen bevor ich mir ein Bellicon hole, aber dann lasse ich das mal lieber, wäre ja auch ein schlechter Test bzw. Vergleich.
    Derzeit kann ich leider kaum Sport machen weil ich vor ein paar Wochen Knieprobleme bekommen habe und immer gucken muss ob ich Schmerzen habe. Aber ich werde mir jetzt mal pur life angucken und bin schon ganz gespannt! Gewinnen würde ich also am liebsten eine Mitgliedschaft bei pur life, in der Hoffnung, dass Manuel mich genauso begeistern kann wie dich und ich dadurch dran bleibe! <3 Meine Ausbildung ist leider auch unentgeltlich.
    Falls das nicht klappen sollte fände ich auch das Buch mit den Rückenübungen von Manuel super. Während meiner Praxiseinsätze arbeite ich in Krankenhausküchen und bekomme da meist schnell Rückenschmerzen, leider weiß ich da auch nicht so richtig was ich dagegen tun kann.

    Ich wäre gern mal irgendwann so sportlich wie du Kossi! 🙂

    LG
    Katharina

  33. Celine

    Hallo liebe Kossi,

    ich würde wahnsinnig gerne an dem Gewinnspiel teilnehmen und eine Goldmitgliedschaft gewinnen..
    Es ist nicht so, dass ich besonders übergewichtig bin, ich möchte einfach meinen Körper mehr formen und einen gesunderen Lebensstil führen.
    Ich habe deshalb vor einigen Wochen mit Sport angefangen. Zuvor bin ich nur einmal die Woche zum reiten gegangen, jetzt mache ich 4 bis 5 mal die Woche Sport.
    Angefangen hat dies, weil die Skisaison wieder begonnen hat und ich mich wieder an meine Knieprobleme aus der Vorsaison erinnert habe. Deshalb habe ich mir gedacht, gut, wenn ich schon vorher anfange meinen Körper an die Bewegungen zu gewöhnen, habe ich vielleicht weniger Schmerzen beim Skifahren. Dazu kommt, dass ich ein sehr starkes Hohlkreuz habe und dadurch oft Rückenschmerzen, sicherlich auch noch begünstigt durch die Büroarbeit.
    Deshalb habe ich mir verschiedene Dvds gekauft: Skigymnastik, Jillian Michaels und andere Fitness Dvds, die ich jetzt neben dem reiten 3 mal die Woche mache, am Wochenende gehe ich Ski fahren.
    Nun hast du ja aber gesagt, dass die Jillian Michaels Workouts eigentlich furchtbar schlecht sind und man die eigentlich garnicht machen soll, weshalb ich mich jetzt wirklich frage, ob ich das richtige mache.
    Da du ja gesagt hast, dass die Workouts bei pur life alle sehr Knie und Gelenkschonend sind, wäre das ja bestimmt super für mich. Ich werde es auf jeden Fall mal ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Celine

  34. Krissy

    Hallo liebe Kossi 🙂
    Ich leide seit einigen Jahren unter Rückenproblemen und möchte mit dem Buch von Manuel Bzw gerne allgemein etwas dagegen tun 🙂 da käme mir natürlich so eine Mitgliedschaft bei Pur Life ganz recht, einfach als Ansporn, etwas an mir zu verändern.

    Ich möchte auch diese Manuel Droge nehmen, die du nimmst. Ich hoffe ich strahle dann auch so 😉 😛

    Ich liebe dich für deinen Optimismus!

    Deine Krissy

  35. Julia

    Hi Kossi,

    ich habe mir lange überlegt, wie ich bei all den tollen Motivationen und ausführlichen Kommentaren überhaupt noch herausstechen kann, doch dann dachte ich mir: muss ich ja gar nicht unbedingt. Denn es teilen eben sehr viele Menschen den Wunsch/ das Ziel, fit zu werden oder zu bleiben und einen gesunden Lebensstil zu führen.
    Ich würde gern wegen dieses Vorhabens die Goldmitgliedschaft gewinnen, am liebsten direkt für ein Jahr, aber auch sechs oder drei Monate würden mich freuen. Ich habe Pur-Life jetzt auch dank deines Aktionscodes ausprobiert und war bisher wirklich sehr zufrieden. Einerseits mag ich die Übersichtlichkeit der Seite und andererseits natürlich auch die Sporteinheiten, die angeboten werden. Vor allem finde ich super, dass man sich Module herauswählen kann und dementsprechend einen Plan bekommt. Ich habe Pur-life sogar schon weiterempfohlen an Freunde, die nach genau solchen Sportmöglichkeiten suchen, die so super (einfach) organisiert sind. Ich denke, dass man auf diese Weise auch regelmäßig am Ball bleibt.

    Ein weiterer Grund für mich ist, dass man Pur-life überall nutzen kann. Ich bin momentan nämlich in Australien und mache meistens abends nach der Arbeit workouts. Die regelmäßigen Trainingsprogramme von Pur-Life helfen mir jetzt dabei.

    Glückwunsch auch an dich, dass du diese bewundernswerte Transformation geschafft hast.
    Alles Liebe 🙂
    Julia

  36. Nicole

    Hallo liebe Kossi,

    vielen Dank für das interessante Video.

    Ich bin Mutter von 3 Kindern und seit Jahren übergewichtig, mittlerweile – nach BMI – sogar adipös. Abnehmen wollte ich schon immer, habe auch mehrmals mit Ernährungsumstellungen angefangen und sogar Erfolge gehabt, aber auch immer wieder zugenommen.

    Letztes Jahr waren wir in Österreich Urlaub machen. Einen Wanderurlaub wie auch schon 3 Jahre zuvor. Allerdings haben wir die Wanderruten, welche wir damals genommen haben, dieses Mal nicht mehr geschafft. Das hat mir sehr zu denken gegeben und zu der Angst, einen Schlaganfall (wie meine Mutter vor 7 Jahren) oder Herzinfarkt (wie mein Onkel oder auch mein Schwiegervater) zu erleiden oder gar Krebs (an welchem schon meine Tante und mein Schwiegervater verstorben sind) zu bekommen, wollte und will ich nun meinen Lebensstil und den meiner Familie ändern. In aller erster Linie meinen Lebensstil. Ich hoffe damit noch lange für meine Kinder da sein zu können und auch ihren Lebensstil nachhaltig positiv zu beeinflussen.

    Deshalb habe ich mit einer Ernährungsumstellung begonnen, welche ich schrittweise verbessern möchte und mich bei Purlife angemeldet und auch gleich den BTT1-Kurs angefangen. Mittlerweile bin ich bei Woche 4 angekommen und sehr stolz auf mich, dass ich bis jetzt durchgehalten habe. Ich merke mittlerweile auch schon eine Verbesserung meiner Haltung und auch die Rückenschmerzen sind weg (außer wenn ich Muskelkater habe 🙂 ). Mein Stand hat sich auch stabilisiert. Ich bin vor Jahren einmal beim Schneeschaufeln umgeknickt und habe mir die Bänder überdehnt. Dies merke ich immer noch, da ich in dem rechten Fuß etwas instabil bin. Auch das hat sich in den 4 Wochen geändert.

    Ich bin froh, dich im Netzt gefunden zu haben und dass du mich so mit dem gesunden Lebensstil angefixt hast. Auch Manuel bin ich unheimlich dankbar für sein tolles Training und die vielen Informationen, die ich durch Purlife bekommen habe und mir noch aneignen werde. Vielen Dank!

  37. Ela

    Liebe Kossi,

    ich liebe Dich, und Pur-Life.
    Weil sich in nur 4 Tagen jetzt schon sooo viel verändert hat.
    Erster Kurs: „Blut geleckt“
    Zweiter: „Sucht“
    Wo führt das hin?
    Mein Körper is verwirrt,
    der hätte doch nie gedacht, dass es wieder besser werden kann.
    Und die Seele erst, die weiß nicht wohin mit so viel Glück.
    Diese Energie schwappt auch in die Familie über,
    alle haben bessere Laune, nun wieder Gesprächsthemen auftauchen
    (Gesundheit, Ernährung, Nahrungsergänzungsmittel usw.),
    neue hinzukommen und auch alle wieder Lust haben was zu verändern.
    Danke Pur-Life.
    Danke liebe Kossi, seit ca. 7 Jahren ist kossis-welt in meinem Leben,
    so konnte Vertrauen wachsen, um mich auf das Experiment einzulassen.
    Es würde mich freuen ein Trampolinbuch (oder auch was anderes) zu gewinnen,
    Manuel kann jeden überzeugen, auch einen Familienfinanzminister,
    Bellicon? warum? wieso? weshalb?.
    Hach mit Pippi in den Augen schreibt sich nicht gut.
    Ganz viele liebe Grüße Ela

  38. Anne K.

    Liebe Kossi,

    erstmal finde ich dich total inspirierend. Verfolge dich schon ein Weilchen auf Insta. Und dort hast du mal in einer Story übers trinken geredet. Was mich als absolut wenig Trinker dazu gebracht hat, jeden Tag eine gewisse Menge zu trinken, nachdem Motto :das Muss weg.
    Klappt ganz gut, waren nur wenige Tage in den letzten Wochen wo ich das Ziel nicht geschafft habe.Und nach und nach will ich das auch steigern mit der Menge.
    Für diese Anregungen danke ich dir!
    Ich selbst bin jetzt nicht ganz 1 Jahr auf meinem Abnehmweg und stehe kurz davor die 25 kg Marke zu knacken, mache Sport Zuhause. Aber es ist ab und zu Mühsam sich immer „Kurse“ auf YouTube zu suchen. Deshalb werden die 4 Wochen direkt getestet bei Pur-Life, gut paar Tage muss ich noch warten da ich momentan krank bin. Aber ich freue mich schon drauf.

    Danke für die Möglichkeit so etwas tolles zu gewinnen, liebe Kossi.

    Liebe Grüße
    Anne

  39. Nicole S.

    Liebe Kossi,

    vielen Dank für deine Videos! Sie sind mir Unterhaltung und Inspiration 🙂
    Vielen Dank auch für deine Rabattcodes, auch wenn ich mir immer vornehme, mich nicht dauernd von dir anfixen zu lassen… Ja, was soll ich sagen, klappt jetzt nicht sooo gut 😉
    Denn ich habe seit neuestem auch ein Bellicon und bin, glaube ich, mit den Kursen, die es auf YouTube gibt durch (ich glaube, das mit den Zwillingen hast du auch mal erwähnt).
    Da brauche ich neue Anleitung und nun teste ich auch das Pur-Life Probeabo und bin gespannt auf mehr.
    Da ich glaube, dass das auch über die 4 Wochen hinaus etwas für mich ist, würde ich mich über den Gewinn einer Gold-Mitgliedschaft freuen.
    Behalte deine Energie und deinen Optimismus!

    Viele liebe Grüße
    Nicole

  40. Evi

    Liebe Kossi,

    ich finde es so toll von dir, dass du so viele Menschen dazu motivierst ihr Leben zu ändern um gesünder (und besser) zu leben. Alleine deine Videos tragen schon soviel positive Energie und Motivation zu anderen, aber durch so ein tolles Gewinnspiel bringst du sicher noch mehr Menschen dazu, ihren inneren Schweinehund zu überwinden und den ersten Schritt in Richtung eines gesünderen Lebenswegs einzuschlagen.
    Wenn man sich ein bisschen mit dem Thema befasst und neue Erkenntnisse gewinnt und sieht, wie man mit diesen Tipps anderen Leuten auf einfache Weise helfen kann, dann wünscht man sich erst recht Leute wie dich, die es schaffen andere dazu zu motivieren es einfach mal zu versuchen. Auch wenn es im Bekanntenkreis vielleicht nicht immer klappt: Du erreichst so viele Menschen, dass du stolz auf dich sein kannst, dass du das Leben anderer Menschen verbessert hast!

    Bei deinem Gewinnspiel möchte ich sehr gerne teilnehmen und am liebsten Manuels Buch „Das 5-Minuten-Trampolin-Training“ gewinnen. Weil ich erst seit kurzem ein Bellicon habe und mich noch nicht so gut auskenne und das Buch super klingt 🙂

    (Und auf gaaar keinen Fall will ich die Socken gewinnenn xD Die hatte ich nämlich schon und die sind viel zu groß 😀 hab sie direkt weiter verschenkt^^)

    Ganz liebe Grüße, Evi

  41. Katrin

    Hallo Kossi,
    ich würde gerne eine Mitgliedschaft gewinnen. Wieso? Weil ich schon seit ca. 14 Jahren (seit meiner Kindheit) Übergewicht habe. Mittlerweile habe ich schon fast 10 Kilo abgenommen, habe aber noch einen weiten Weg vor mir. Durch meine Abnahme sehe ich schon jetzt, wie viel besser es mir geht. Körperlich, gesundheitlich und psychisch. Ich denke, Purlife wäre eine große Motivation für mich, endlich mit dem Sport richtig und regelmäßig durchzustarten.
    Liebe Grüße,
    Katrin

  42. Nadine Matthiesen

    Hallo liebe Kossi,
    Erst einmal möchte auch ich dir sagen bzw. schreiben das ich wirklich happy darüber bin dich im Netz gefunden zu haben! Ich schaue sehr gern bei dir rein und bin mittlerweile ein absoluter Budwigcremegenießer…
    Ich spekuliere schon länger darüber mir ein Bellicon zu bestellen, muß allerdings zugeben das ich mir vor zwei Jahren ein anderes Trampolin zugelegt habe…Von dem Bellicon wußte ich da noch nix…. Leider habe ich es bis jetzt aus zeitlichen und leider auch gesundheitlichen Gründen noch nicht wirklich genutzt. Meine letzte OP liegt jetzt gut einen Monat zurück und ich fühle mich doch wieder recht fit um jetzt endlich auch wieder sportlich etwas für meinen Körper und meiner Gesundheit zu tun. Von daher würde ich mich sehr über eine der Mitgliedschaften freuen!! Und wer weiß….. vielleicht tausche ich dann auch bald mein Model gegen ein Bellicon aus….Vorausgesetzt natürlich das ich bis dahin fleißig gespart habe:-)))…Ich bedanke mich so oder so bei dir ….. und zwar dafür das du uns überhaupt so eine tolle Gewinnchance anbietest und auch für deine immer wieder sehr unterhaltsamen Videos!! Mach bitte weiter so!!! Auch ich habe vor einigen Jahren mit Weightwatchers gute 30/35 Kilo geschafft und halte auch das Gewicht..Naja….So umundbei….Aber ich müsste jetzt wirklich auch sportlich aktiv werden und durch dich fühle ich mich super motiviert!!! Nochmals viiiieeelen lieben Dank dafür!!!!
    Liebe Grüße von Nadine

  43. Eliana

    Hallo liebe Kossi,

    dein Video ist unglaublich motivierend! Genau das Richtige für mich. Ich möchte am Gewinnspiel teilnehmen…vorallem weil Purlife so toll ist. Und du sowieso die Beste bist.
    Seit 5 Monaten bin ich da angemeldet und was hat sich bei mir verändert?
    Ein totaler Sporthasser wurde zu einer Person, die nach der Arbeit tatsächlich Sport macht! In meinem Terminkalender sind Sporttage markiert! Und eine Sache die sehr toll ist: Viele Leute haben mir gesagt, dass meine Körperhaltung sich verändert hat. Ich bin so stolz drauf, jetzt endlich mit einem aufrechten Gang durch die Gegend zu laufen. Ich lief früher nach vorne gebeugt und alle haben immer gesagt, wenn ich das immer mache, werde ich wie der Glöckner von Notredame! Aber ich wusste nicht wie ich das verändern sollte…und tadaaaa…jetzt weiß ich wie: Man macht einfach regelmäßig einen Ganzkörpermobilisation und noch Rücken-und-Bauch-kurse (Bauchmuskeln entlassten den Rückgerüst! Ich hab bei Purlife dazugelernt….hihih)

    Ich würde mich über alles freuen, aber muss gestehen, dass ich sooo meine Preferenzen hab (eine Goldmitgliedschaft ist schon mega geil!!….aber die Bücher will ich auch so gerne lesen! )

    Ich liebe dich Kossi!

    Grüße Eliana

  44. BeautyBooks82

    Hallo liebe Kossi,

    jetzt muss ich aufpassen, denn mein Schreiben wird gerne mal so lang wie deine Videos und entwickelt sich zum Roman, aber ich möchte ja noch vor 0 Uhr am Gewinnspiel teilnehmen 😉

    Ertmal zu dir.
    Ich „verfolge“ dich schon so, so lange und bin immer begeistert. Man kennt es ja: Man schaut Videos oder sieht sich Bilder an und wird irgendwie angefixt. Man muss die gesehenen Sachen dann unbedingt haben, weil einem suggeriert wird, dass man sie haben muss.
    Bei dir ist das aber anders. Du inspirierst, überzeugst und motivierst mit dem was du tust und sagst und dafür erstmal vielen lieben Dank!!!
    Ich schätze deine Worte und Meinungen immer sehr und fühle mich bei dir gut beraten und aufgehoben, wenn man das so nennen kann.
    Ich vertraue dir einfach und liebe dich, deine Art und deine Videos.
    Manuel kannst du lieben, aber ich liebe dich 😉

    Warum ich am Gewinnspiel teilnehmen möchte ist der Grund, warum ich mich bei pur-life angemeldet habe.
    Im Oktober haben mein Freund und ich uns nach 13 Jahren getrennt. Ich möchte die Beziehung nicht schlecht reden, aber ich hatte da wenig für mich. Mein Partner war krank und da steckt man eben zurück und nimmt sich zurück.
    Jetzt wohne ich seit Januar alleine und fange mit 34 sozusagen neu an. Ich habe das erstemal eine eigene Wohnung und bin das erstemal alleine.
    Das stellt mich vor viele Herausforderungen und ich lerne gerade damit umzugehen.
    Aber ich lerne auch mich gerade neu kennen.
    Jeder fragt mich, ob ich jemanden neues finden und kennenlernen möchte. Aber das will ich nicht. Ich möchte mich jetzt endlich finden.
    Ich habe das erstemal in meinem Leben nur Zeit für mich. Und ich habe viel Zeit …
    Obwohlich jeden Tag 8-11 Stunden arbeite habe ich Zeit. Weil ich nicht kochen, einkaufen, putzen usw. muss, aber mein Leben selber gestalten kann.
    Das ist ungewohnt aber ich gewöhne mich daran und fange an zu genießen.

    Seit Jahren bin ich mit meinem Körper und mir unzufrieden und konnte nie sagen, dass ich glücklich und zufrieden bin.
    Durch den Trennungs- und Umzugsstress habe ich einiges abgenommen und jetzt will ich es anpacken.
    Ich kann mir endlich die Zeit für Sport nehmen und habe mich daher bei pur-life angemeldet und bereits eine Goldmitgliedschaft.
    Mir geht es so gut dabei jeden Tag meinen Kurs zu machen. Danach ist mein Kopf frei, die Gedanken um die Arbeit sind da raus und ich kann meine Freizeit wieder genießen.
    Und ich will da jetzt dranbleiben. Dranbleiben beim Sport, beim Lernen zufrieden zu werden und mich zu finden.
    Ein Bellicon steht ganz oben auf meiner Wunschliste, da ich da so richtig Lust drauf habe das in meinen Tagesablauf einzubauen. Aber danke dem Umzug ist mein finanzielles Polster erstmal aufgebraucht. Daher spare ich jetzt immer das Geld, wenn ich Pfand zurückbringe. Das wird jetzt zwar noch ewig dauern, bis es reicht den Wunsch zu erfüllen, aber bis dahin genieße ich eben MEINE Zeit mit pur-life und freue mich auf alles was kommt und dann umso auf mein Bellicon, was ich mir dann auch verdient habe.

    Also nochmal lieben Dank für deine Inspiration und Motivation. Du steckst nicht kurz- sondern langfristig an und das ist viel, viel Wert.

    Hab ein schönes Wochenende
    LG aus der Nähe von Köln
    Annina (Insta BeautyBooks82)

    P.S.: Es ist kein Roman, aber eine Kurzgeschichte geworden, und ich hätte noch 20 Minuten gehabt 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>